3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blumenkohl mit Möhren und Feldsalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 200 g Blumenkohl
  • 200 g Möhren
  • 1 Äpfel, säuerlich
  • 1 Zwiebel, klein
  • Petersilie
  • 3 - 5 EL unraffiniertes Sesamöl
  • 3 TL Zitronensaft
  • 1 TL Kräutersalz
  • ¼ TL Pfeffer, weiß
  • 100 g Feldsalat
  • 2 - 3 EL Sonnenblumenkerne
5

Zubereitung

  1. 1. Den Blumenkohl waschen und in Röschen zerlegen. 2. Die Möhren mit der Gemüsebürste unter fließendem Wasser putzen und in grobe Stücke schneiden. 3. Den Apfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und in grobe Stücke schneiden. 4. Die Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden. 5. Petersilie waschen und grob zerpflücken. 6. Die Obst- und Gemüsestücke mit den übrigen Zutaten, außer Feldsalat und Sonnenblumenkernen, in den Mixtopf geben und in 2 - 4 Intervallen einige Sek./ Stufe Turbo zerkleinern, bis die gewünschte Feinheit erreicht ist. 7. Die Mischung mit dem verlesenen und gewaschenen Feldsalat auf großen Tellern anrichten. 8. Die Sonnenblumenkerne trocken in einer Pfanne bis zum Duften anrösten und über den Salat streuen.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einer unserer

    Verfasst von enja am 6. November 2012 - 12:58.

    Einer unserer Lieblingssalate! So isst sogar unser Nachwuchs gerne Blumenkohl roh. Die Körner röste ich vorher trocken in der Pfanne dann schmecken sie noch aromatischer.  Ein tolles Rezept!

    Immer schön locker aus der Hüfte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können