3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chorizo Baked Beans nach Jamie Oliver


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 4 Knobis
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 2 EL Rotwein-Essig, (keinen Aceto Balsamico)*
  • 2 TL Zucker
  • 600 g Cannellini-Bohnen, eine große Dose / Glas
  • 300 g Eier-Tomaten, eine kleine Dose
  • etwas Worcestersauce
  • 300 g Chorizo, gewürfelt
  • 4 Scheiben Brot, am Besten Roggenbrot mit geiler Kruste
  • Cheddar, gerieben
  • 1 Stück Backpapier

  • 2 rote Chilischoten
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 200 g Olivenöl
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung:
  1. Chilis längs aufschneiden und entkernen und in den Mixtopf geben: 3sec./Stufe 5 hacken. Rosmarinnadeln hineinzupfen, alles mit Olivenöl bedecken und bei 20min./60°/linkslauf/Stufe 1 ziehen lassen, durch ein kleines Sieb filtern und umfüllen.

    Closed lid kurz durchspülen. 

  2. Backofen auf 160 °C vorheizen.

  3. Baked Beans
  4. Knoblauch und Zwiebeln in den Closed lid geben und 5sec./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.

  5. 1 kräftigen Schuss Rosmarin-Chili-Öl und Paprikapulver zugeben und 3min./VAROMA/Stufe 2  anschwitzen.

  6. Zucker und Essig zugießen: 3min./70°/Stufe 2 kochen.

  7. Bohnen abgießen und mit Tomaten (mit den Händen zerdrückt - Jamie-Like) und ein paar kräftige Spritzer Worcestersauce zugeben und 5min./100°/linkslauf/Stufe 1  ohne Messbecher erhitzen, abschmecken.

  8. In der Zwischenzeit die Chorizo-Würfel in einer großen, ofenfesten Pfanne kurz auslassen, Fett abgießen.

  9. Bohnen untermengen.

     

  10. Pfanne mit einem zerknüllten, angefeuchteten Stück Bachpapier bedecken.

    Die Pfanne so in den Ofen schieben und die Bohnen 50–60min. backen, bis die Bohnen toll duften und die Sauce eingedickt ist.

    Wenn nach dem Backen noch zuviel Flüssigkeit vorhanden ist, ruhig etwas abgießen, die Bohnen müssen schön schlotzig sein.

  11. Zum Servieren das Brot toasten und die gebackenen Bohnen darauf verteilen, mit etwas Cheddar bestreuen, mit Rosmarin-Chili-Öl beträufeln und:

  12. genießen – ich liebe das…

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

[[wysiwyg_imageupload:18309:]]

*Balsamico-Essig empfehle ich NICHT, da die Baked Beans damit so dunkel werden, dass man denkt, man hat 'ne Bratensauce - dem Geschmackt tut's keinen Abbruche aber der Optik schon. 

Das restliche Würzöl in eine gut verschließbare Flasche o.Ä. füllen und für z.B. Salat-Dressings verwenden.

 

Schmeckt gut zu:

//www.rezeptwelt.de/vorspeisensalate-rezepte/pulled-pork-jar-rotkohl-salat-mit-pulled-pork-im-glas/956566


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das tolle Rezept,

    Verfasst von Jopasa am 20. Januar 2016 - 16:44.

    Danke für das tolle Rezept, wird es in Zukunft sicher häufiger geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können