3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtiger Kohlrabi-Salat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Das muss hinein:

  • 500 g Kohlrabi in Stücke
  • 1 Stück Zwiebel rot, geviertelt
  • 1 Stück Äpfel, in Stücken
  • 8 Stück Aprikose, getrocknet, kleine, geviertelt
  • 1/2 Bund Petersielie, glatte ohne Stiele, Blätter grob zerschneiden
  • 1/2 TL Kräutersalz selbstgemacht, (siehe Basisrezepte)
  • 1/4 TL Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Spritzer Flüssiger Süssstoff

  • 500 g Kohlrabi in Stücke
  • 1 Stück Zwiebel rot, geviertelt
  • 1 Stück Äpfel, in Stücken
  • 8 Stück Aprikose, getrocknet, kleine, geviertelt
  • 1/2 Bund Petersielie, glatte ohne Stiele, Blätter grob zerschneiden
  • 1/2 TL Kräutersalz selbstgemacht, (siehe Basisrezepte)
  • 1/4 TL Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Spritzer Flüssiger Süssstoff

  • 500 g Kohlrabi in Stücke
  • 1 Stück Zwiebel rot, geviertelt
  • 1 Stück Äpfel, in Stücken
  • 8 Stück Aprikose, getrocknet, kleine, geviertelt
  • 1/2 Bund Petersielie, glatte ohne Stiele, Blätter grob zerschneiden
  • 1/2 TL Kräutersalz selbstgemacht, (siehe Basisrezepte)
  • 1/4 TL Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Spritzer Flüssiger Süssstoff
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid und mit Hilfe des Spatels 4 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lecker zu Fisch und Fleisch.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Eine interessante und leckere Mischung Habe meine...

    Verfasst von Kat1309 am 14. Mai 2017 - 13:13.

    Eine interessante und leckere Mischung. Habe meine eigene Salatsoße dazu genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von bus am 16. August 2016 - 21:26.

    Sehr lecker und schnell gezaubert!

    Heute Mali Lachs gegessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von sandcloud am 13. Juli 2016 - 19:22.

    Vielen Dank für das leckere Rezept.

    Ich hatte nur einen kleinen Kohlrabi und habe deshalb mit Möhre gemischt- ansonsten aber alles wie im Originalrezept. Phantastisch!

    LG Sandcloud

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und schnell

    Verfasst von Karin-1961 am 6. Juli 2016 - 22:57.

    Lecker und schnell zubereitet. Uns hat es gut geschmeckt.

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht und

    Verfasst von Happy4TM5 am 12. Juni 2016 - 22:13.

    Sehr schnell gemacht und super lecker.

    Danke für's Einstellen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker

    Verfasst von Kat2505 am 13. Februar 2016 - 12:31.

    super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker und so

    Verfasst von Semchen am 5. Dezember 2015 - 11:40.

    Wirklich sehr lecker und so einfach. Die Aprikosen machen den Salat schön fruchtig. Habe auch Agavendicksaft genommen. Super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und weil ich nur

    Verfasst von Brati21 am 25. Juli 2015 - 15:20.

    Sehr lecker und weil ich nur den TM benutzen will, sind 1Esslöffel = 5g.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - frisch und

    Verfasst von aguse23 am 29. Januar 2015 - 18:51.

    Super lecker - frisch und saftig. Ich habe jedoch keine Zwiebeln benützt und statt Süßstoff einen Schuß Agaven Dicksaft genommen. Schmeckt wirklich lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept. 5+*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war von dem Salat nicht

    Verfasst von -Therminchen- am 21. Juli 2014 - 01:44.

    Ich war von dem Salat nicht ganz so begeistert. Hatte ihn mir fruchtiger vorgestellt, irgendwie passten die Zutaten nicht so recht zusammen... Dann doch lieber wieder den Kohlrabi-Karotten-Salat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, der Salat! Ich habe

    Verfasst von Pepchen am 18. August 2013 - 21:13.

    Super, der Salat! Ich habe ihn jetzt schon mehrfach zum Grillen gemacht und alle waren begeistert.

    Da ich sehr experimentierfreudig bin und gerne das nutze, was ich gerade da habe, fiel er jedes Mal ein bisschen anders aus:

    Statt Süßstoff verwende ich lieber Zucker, gebe noch ein paar Mörhen mit dazu und an Trockenfrüchten habe ich schon Mangos und Ananas ausprobiert.

    Danke für dein Grundrezept! tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, das Dir der Salat

    Verfasst von Schokokrossi am 18. Juli 2013 - 15:34.

    Freut mich, das Dir der Salat geschmeckt hat.

    LG Schokokrossi

    Danke für das Rezept sagt Schokokrossi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, das Dir der Salat

    Verfasst von Schokokrossi am 18. Juli 2013 - 15:34.

    Freut mich, das Dir der Salat geschmeckt hat.

    LG Schokokrossi

    Danke für das Rezept sagt Schokokrossi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  habe gerade deinen

    Verfasst von Rosemaria am 16. Juli 2013 - 17:51.

    Hallo, 

    habe gerade deinen Salat gemacht. 

    Der ist echt Super lecker und erfrischend. 5Sterne tmrc_emoticons.)

    ich habe allerdings frische Aprikosen genommen , die hatte ich gerade da.

    danke fürs Teilen.  LG  Cooking 7

    TiggiBiggi  Thermomix Repräsentantin 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können