3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Frühkartoffelsalat mit Senf-Honigdressing und Kräutern


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 2000 g neue Kartoffeln (damit sie nicht geschält werden müssen)
  • 2 Stück rote Zwiebeln
  • 6 EL Olivenöl
  • 100 g weißer Balsamico
  • 125 g Wasser
  • 1 gestr. TL instant Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Prise Zucker (ich nehme braunen)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dill frisch (TK geht aber auch)
  • 5 Stängel frischer Koriander (alternativ gemahlenen besser aber frischer)
  • 2 gehäufte Esslöffel Dijonsenf
  • 2 geh. TL flüssiger Honig
5

Zubereitung

    Kartoffeln
  1. Kartoffeln waschen (ich nehme eine Gemüsebürste dafür). Dann ca. 20 min. kochen. Danach abgießen, abschrecken und abkühlen lassen.

  2. Dressing 1 und Zwiebeln
  3. Die Zwiebeln schälen. Eine in Ringe schneiden und beiseite legen. Eine halbieren und in den Closed lid. Zerkleinern 2 sec/St 7.

    1 EL Öl in den Closed lid dazugeben und 3 Min/90Grad/St 1 die Zwiebeln andünsten.

    Balsamico,Wasser und Brühe in den Closed lid dazugeben. 4:30min/Varoma/St 1 alles aufkochen. Den Zucker sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack dazugeben. Man sollte kräftig würzen! Alles nochmal durchrühren 5sec/Counter-clockwise operation/St 3. Die heiße Marinade sofort über die Kartoffeln geben und mindestens 30 Min durchziehen lassen.

  4. Dressing 2 und Kräuter
  5. Der Mixtopf braucht nicht abgewaschen zu werden nach dem 1. Dressing.

    Die Kräuter in den Closed lid und 3 sec/St 10 alles zerkleinern. Je nach Vorliebe kann man die Kräuter nun rausnehmen oder drin lassen und weitermachen. Wenn sie drin bleiben wird das Dressing vom Geschmack etwas "kräuteriger" und es geht schneller, nimmt man sie raus dominiert Honig/Senf etwas mehr und es ist optisch etwas netter (ist zumindest mein Empfinden).

    Dann Senf, 5 EL Öl und Honig in den Closed lid und alles 15 sec /Counter-clockwise operation/Stufe 4 vermengen.

    Nun die Zwiebelringe, das Dressing 2 und ggf. die Kräuter wenn sie nicht im Dressing sind mit den Kartoffeln mischen. Nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und möglichst noch eine gute Weile durchziehen lassen.

    Ich habe den Salat schon einige Male gemacht und dann schon morgends gemacht und erst abends gegessen. Je länger er zieht um so besser finde ich.

    Das Ursprungsrezept kommt aus der Zeitschrift Lecker. Ich habe es für den TM umgeschrieben und meinem Geschmack angepasst.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Eine Große Salatschüssel und eine großen Topf braucht man


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Köööööstlich!! Habe noch 4

    Verfasst von Frau Böller am 17. April 2016 - 21:33.

    Köööööstlich!! Habe noch 4 hartgekochte Eier, einige Tiefkühlerbsen und ca. 15 halbierte Cocktailtomaten hinzugefügt- Danke für das tolle Rezept - der Salat kam beim Grillfest super an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Voll lecker und so

    Verfasst von Nimbus71 am 27. Mai 2014 - 22:28.

    Voll lecker und so leicht

    Gruß Nimbus71

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Kartoffelsalat ! ich

    Verfasst von exothermi77 am 11. April 2014 - 20:32.

    Super Kartoffelsalat !

    ich habe den Dill weggelassen und stattdessen etwas Harissa genommen.

    Jetzt zieht er noch ein wenig und ich bin gespannt was Mann zum Kartoffelsalat sagt.

    vielen Dank für dieses tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir und meiner Familie hat es

    Verfasst von Tiffyxyz123 am 26. Februar 2014 - 21:22.

    Mir und meiner Familie hat es prima geschmeckt! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Salat ausprobiert

    Verfasst von Tomsche am 31. August 2013 - 17:15.

    Habe den Salat ausprobiert und muss sagen super lecker! Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für Deine

    Verfasst von Briddily am 1. August 2013 - 16:10.

    Vielen Dank für Deine Meinung. Das ist natürlich immer Geschmackssache. Ich habe es bisher nie so empfunden und Freunde ordern den Salat oft zum Grillen da er ihnen gut gefällt. Aber evtl gibt es auch bei Kartoffeln Unterschiede wie sie Flüssigkeit aufnehmen?! Keine Ahnung. Aber wenn es Dir vom Geschmack zusagt, kannst Du es ja mal mit mehr Dressing testen !? LG

    Am Ende ist alles gut, und ist nicht alles gut, ist es auch nicht das Ende!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Mir hat

    Verfasst von Iris39 am 1. August 2013 - 14:41.

    Danke für das Rezept. Mir hat der Salat nicht geschmeckt, ich empfand ihn als zu trocken, obwohl ich mich genau an die Mengenangabe gehalten habe.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können