3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Indischer Möhrensalat - Ayurvedischer Möhrensalat


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Indischer Möhrensalat

  • 400 Gramm Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 20 Gramm Mandeln, ganz, Oder andere Nüsse
  • 5 Stück Datteln
  • 2 getrocknete Aprikosen, entsteint, Oder getrocknete Mangostücke
  • 1 Stück Ingwer, frisch, Ca. 1 cm groß
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Gramm Ghee, Oder Butter
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1 Teelöffel Honig
  • nach Geschmack Zitronensaft, Ca. von einer halben Zitrone
5

Zubereitung

  1. 1. Möhren schälen und in dünne „Bandnudeln“ hobeln. Zwiebel hobeln und beides beiseite stellen.

    2. Mandeln, Datteln und Aprikosen in Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 6 zerkleinern, umfüllen (kann zu den Möhren und Zwiebeln).

    3. Ingwer und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5.

    4. Ghee, Salz und Curry zugeben, 3 Min./Varoma/Stufe 1.

    5. Möhren, Zwiebeln und Nüsse zufügen, 5 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting.

    6. Nun kann der Salat mit dem Honig und Zitronensaft abgeschmeckt werden. Bis zum Servieren kaltstellen.

    Guten Appetit
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Salat schmeckt mega! Ist mal was anderes. Hab...

    Verfasst von Laulaja-Franka am 13. November 2019 - 17:11.

    Der Salat schmeckt mega! Ist mal was anderes. Hab auch nur 1 TL Salz rangemacht und den Salat lauwarm serviert. Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was man aus Möhren so zaubern kann........

    Verfasst von Ulrike Kirschke-Gruening am 23. Juli 2019 - 17:09.

    Was man aus Möhren so zaubern kann.....
    Eine sehr geschmackvolle Auswahl an Gewürzen und eine interssante Schnittform der Möhren! Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich super....

    Verfasst von ottothermo31 am 4. Juli 2019 - 19:25.

    Geschmacklich super.
    1Tl Salz genügt.
    Garzeit für mich ok, ich mag es wenn es halb roh und halb gekocht ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir schmeckt der Salat sehr gut.. Ist nicht süss!...

    Verfasst von Eifli am 4. Juli 2019 - 19:05.

    Mir schmeckt der Salat sehr gut.. Ist nicht süss!
    Ob mein Mann sich daran traut? Ich glaub es erstmal nicht, aber dann bleibt mehr für mich😁
    Pech gehabt, er hat auch ihm gut geschmeckt...

    Das Leben ist zu kurz... esst das Dessert zuerst!


    Wäre doch viel zu schade um den eventuell entgangenen Genuss...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wunderbares Rezept, vielen Dank dafür....

    Verfasst von Kokeshi am 3. Juli 2019 - 13:18.

    Ein wunderbares Rezept, vielen Dank dafür.
    Es bekommt ab sofort einen festen Platz in meinem Repertoire, aber ich reduziere die angegebene Menge Salz
    Gruss
    Anne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hat mich beim lesen angesprochen....

    Verfasst von Aldifee am 24. Juni 2019 - 21:43.

    Das Rezept hat mich beim lesen angesprochen.
    Super lecker 😋
    Ich habe alllerdings 2x 5 min gegart und war uns trotzdem zu alldente. Aber geschmacklich eine Genussexplosion!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können