3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Johannisbeer - Balsamico - Essig


Drucken:
4

Zutaten

0 Liter

Zutaten

  • 600 g Balsamico Essig weiß
  • 500 g Johannisbeeren frisch
  • 0,5 Stück Vanilleschote
  • 300 g Zucker
5

Zubereitung

    Johannisbeer - Balsamico - Essig
  1. 100 g Essig und 500 g Johannisbeeren in denClosed lid geben und10 min. Stufe1 bei 90 C° erwärmen. 

    Zucker, Vanilleschote und restlichen Balsamico zugeben und 5 min. Stufe 2 bei 90 C° erhitzen.

    Das ganze dann durch ein feines Sieb giessen und in eine heiß ausgespülte Flasche füllen. Verschliessen , Fertig !

     

    Original Rezept auf Chefkoch.de von Nouche2000.Habe es für den Termi umgeschrieben .

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt super lecker zu Kopfsalat 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • zumkuscheln: Hallo. Mache ich immer....

    Verfasst von Willma8 am 19. Mai 2020 - 21:28.

    zumkuscheln: Hallo. Mache ich immer. Johannisbeeren lasse ich aber auftauen vorher... Saft wird mit verarbeitet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab eine Frage. Kann man das auch mit...

    Verfasst von zumkuscheln am 10. April 2020 - 13:50.

    Ich hab eine Frage. Kann man das auch mit gefrorenen Johannisbeeren machen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grossartig 😍

    Verfasst von Mimababy am 13. August 2019 - 18:35.

    Grossartig 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe Leute , eine Frage , ob ich Honig...

    Verfasst von Hippach2010 am 30. Juli 2019 - 09:52.

    Hallo liebe Leute , eine Frage , ob ich Honig anstatt Zucker verwenden kann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept ...

    Verfasst von ghorstie am 14. Juli 2019 - 11:23.

    Danke für das Rezept Smile

    Habe die Zuckermenge etwas reduziert, Essig ist ein Gedicht.
    Gerade ein zweites mal angesetzt, damit ich kleine Flaschen zum verschenken habe. Und ich freue mich schon auf die Ernte im nächsten Jahr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere Rezept. Endlich hab...

    Verfasst von Unicorn05 am 13. Juli 2019 - 21:20.

    Vielen Dank für das leckere Rezept. Endlich hab ich eine Verwendung für unsere Johannisbeeren gefunden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab's jetzt einfach mal ausprobiert, nachdem ich...

    Verfasst von grille77 am 10. Juli 2019 - 14:00.

    Hab's jetzt einfach mal ausprobiert, nachdem ich leider keine Antwort bekam. Ich habe 1 kg Beeren mitsamt dem Grün für jeweils 2 Minuten länger bei Linkslauf gerührt. Das Ergebnis ist überzeugend lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Möchte das Rezept ausprobieren, da ich sooooo...

    Verfasst von grille77 am 8. Juli 2019 - 18:58.

    Möchte das Rezept ausprobieren, da ich sooooo viele Johannisbeeren übrig habe. Hab aber mal ne blöde Frage: Muß ich die Beeren vom Grün befreien, oder kann alles zusammen in den Thermi?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine prima Lösung für die reichliche Ernte der...

    Verfasst von Beate1502 am 7. Juli 2019 - 13:16.

    Eine prima Lösung für die reichliche Ernte der roten Johannisbeeren.
    Danke für das Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super. Vielen Dank für das Rezept. Habe es...

    Verfasst von Turbothermi am 15. Juni 2019 - 09:44.

    Super. Vielen Dank für das Rezept. Habe es gespeichert... Es wird auf jeden Fall bald ausprobiert...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder klasse. Und je länger er steht,...

    Verfasst von Renaby am 27. August 2018 - 14:33.

    Immer wieder klasse. Und je länger er steht, desto besser wird er. Hab grad mal die frische Charge gegen die von letztem Jahr getestet und es sind Welten dazwischen 😃. Also Mädels, schön abwarten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geklappt und ist sehr lecker. Danke für...

    Verfasst von Stampingfiddle am 26. August 2018 - 17:50.

    Hat super geklappt und ist sehr lecker. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte soooviele Johannisbeeren diesen Sommer 😎...

    Verfasst von nellytonelly am 17. August 2018 - 15:07.

    Hatte soooviele Johannisbeeren diesen Sommer 😎 und bin begeistert von diesem leckeren, einfachen Rezept. Vielen lieben Dank 😉 für's teilen.
    Nelly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach & sehr lecker!...

    Verfasst von Eevi78 am 9. August 2018 - 20:25.

    Super einfach & sehr lecker!

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben diesen Essig und den...

    Verfasst von sumilumi am 3. Juli 2018 - 09:28.

    Wir lieben diesen Essig und den Himbeeressig...habe auch schon mit Essig rose probiert...ist auch lecker! Wir nehmen eigentlich zu hause nur noch unseren selbstgemachten Essig. Wir haben den Essig auch schon mit mehr Früchten gemacht u etwas länger einkochen lassen damit er dickflüssiger ist u über Schokoeis drüber...wir lieben das👍🏻👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • claro: Ich! Mit TKHimbeeren, lecker!

    Verfasst von annemamo am 3. Juli 2018 - 08:58.

    claro: Ich! Mit TKHimbeeren, lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Simone 79:Zuerst werden 100g erwärmt und der Rest...

    Verfasst von tessi13 am 2. Juli 2018 - 14:44.

    Simone 79:Zuerst werden 100g erwärmt und der Rest danach zusammen mit dem Zucker und der Vanilleschote.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kurze Frage: in der Zutatenliste ist von 600g...

    Verfasst von Simone 79 am 29. Juni 2018 - 15:54.

    Kurze Frage: in der Zutatenliste ist von 600g Essig die Rede! Laut Rezept werden aber nur 100g verarbeitet! Was passiert mit dem Rest?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Farbe ist wunderbar, der Balsamico kühlt noch...

    Verfasst von Kräuterhexchen13 am 15. Juni 2018 - 22:17.

    Die Farbe ist wunderbar, der Balsamico kühlt noch ab, schmeckt aber schon sehr lecker.

    Glück ist, wenn der Verstand tanzt, das Herz atmet und die Augen lieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut köstlich. Ich mache das Dressing immer...

    Verfasst von köllchen am 1. Juni 2018 - 20:10.

    Absolut köstlich. Ich mache das Dressing immer mit Apfelsaft, 1EL Öl und frischen Kräutern. Dieser Essig dazu - die Wucht.😎

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hoffe das ich es mit meinem "Lagerbestand" bis...

    Verfasst von 73Knoppy am 1. März 2018 - 12:22.

    ich hoffe das ich es mit meinem "Lagerbestand" bis zur nächsten Ernte schaffe 😉 ein lecker Dressing was auch meine Kinder lieben .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle Rezept! Schon sehr oft...

    Verfasst von Mr_2014 am 14. August 2017 - 20:31.

    Vielen Dank für das tolle Rezept! Schon sehr oft gemacht mit verschiedenen Beeren, unser Favorit sind Brombeeren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, heute gleich nochmal eine Portion...

    Verfasst von Sabrina161285 am 16. Juli 2017 - 10:29.

    Super lecker, heute gleich nochmal eine Portion gemacht und an Freunde verschenkt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:absolut spitze zu Blattsalaten und ein...

    Verfasst von klawiklack am 14. Juli 2017 - 15:00.

    Loveabsolut spitze zu Blattsalaten und ein klasse Geschenk im Sommer!!Merken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker!...

    Verfasst von ines.f1969 am 11. Juli 2017 - 10:40.

    Einfach lecker!
    Danke Dir, es schmeckt sehr gut in verschiedenen Salaten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade in Flaschen abgefüllt, riecht herrlich. ...

    Verfasst von claro am 8. Juli 2017 - 19:25.

    Gerade in Flaschen abgefüllt, riecht herrlich.
    Genial einfach. Hat das schon mal jemand mit TK Früchten probiert?

    Claro

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Und schnell gemacht! Danke für das...

    Verfasst von Spickis120512 am 6. Juli 2017 - 09:22.

    Super lecker! Und schnell gemacht! Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von Colimole am 29. Juni 2017 - 20:20.

    Hallo,

    habe heute Aprikosen genommen, auch sehr lecker 😃 . Danke fürs Rezept!

     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe selbstgemachte Essig, super lecker und...

    Verfasst von julia682 am 29. Juni 2017 - 11:43.

    Ich liebe selbstgemachte Essig, super lecker und kann locker mit teurem gekauften mithalten- ist sogar noch besser- da keine Konservierungsmittel drin sind! Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Essig ist superlecker Beim nchsten Mal werde ich...

    Verfasst von tessi13 am 14. Juni 2017 - 07:18.

    Essig ist superlecker! Beim nächsten Mal werde ich etwas weniger Zucker probieren. Wie lange ist er denn ungefähr haltbar, sollte er gekühlt aufbewahrt werden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist schon wieder ein paar

    Verfasst von kochschmetterling am 29. August 2016 - 18:37.

    Ist schon wieder ein paar Wochen her, dass ich diesen leckeren Johannisbeer-Balsamico-Essig gemacht habe und uns schmeckt er sehr gut tmrc_emoticons.) .

    Vielen Dank für dieses leckere Rezept,

    liebe Grüße

    Christine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin auch total begeistert von

    Verfasst von chris100de am 20. August 2016 - 13:34.

    Bin auch total begeistert von diesem fruchtig milden Essig. Habe ihn bestimmt schon 10 mal gemacht und verschenkt . Kam jedesmal super an. 

    Vielen Dank für das leckere Rezept.

    Gruss Chris aus dem Vogelsberg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker!!!

    Verfasst von ixipferd am 11. August 2016 - 22:41.

    Saulecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer

    Verfasst von thermidogs am 10. August 2016 - 23:43.

    Super leckerer Johannisbeeressig,ganz tolle rote Farbe und besonders fruchtiger Geschmack!!!!  Allerdings nur die Hälfte des Zuckers verwendet!

    Vielen Dank fürs Einstellen des Rezeptes!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Teschi1970 am 31. Juli 2016 - 19:58.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Meli vom Rhy am 27. Juli 2016 - 23:48.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute den Essig gemacht.

    Verfasst von Robkaja am 27. Juli 2016 - 01:43.

    Habe heute den Essig gemacht. Super lecker, hatte noch 250ml Honig Balsamico und den weißen mitverwendet. Mild und fruchtig im Geschmack

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, heute mit frischen

    Verfasst von Chaosqueen25580 am 18. Juli 2016 - 23:21.

    Lecker, heute mit frischen eigenen Johannisbeeren gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo,ich war schon so von

    Verfasst von Fabsi am 15. Juli 2016 - 18:00.

    hallo,ich war schon so von diesem Rezept begeistert, dass ich jetzt wieder in die Essigproduktion gehen wollte.Schon vor einem Jahr habe ich die Erfahrung gemacht, dass der dunkler Balsamico einen zu starken Eigengeschmack hat.So habe ich beschlossen nur noch den hellen zu nehmen.Dieses Mal wollte ich einmal mit roten Johannisbeeren,einmal nur mit weissen und dann mit schwarzen.Der roter hat wunderbar geklappt, der weisser wird geschmacklich sicherlich super sein aber optisch ist es nicht der Knaller(zum Verschenken....vielleicht doch etwas zu blass und trüb).  Beim schwarzen mache ich mir keine Gedanken, es wird optisch und geschmacklich sehr gut sein. Meine Frage an euch ist folgende:hat schon jemand Balsamico rose dafür genommen, ist er auch so recht mild und neutral wie der bianco?Es wäre vielleicht dann die Alternative,um die weisse Beeren zu verarbeiten.ich würde mich auf ein Antwort freuen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Werde es beim

    Verfasst von Julu1801 am 13. Juli 2016 - 21:49.

    Super lecker. Werde es beim nächsten Mal auch mit weniger Zucker ausprobieren. Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • finde ihn sehr lecker, werde

    Verfasst von kaddi69 am 13. Juli 2016 - 14:27.

    finde ihn sehr lecker, werde aber das nächste Mal deutlich weniger Zucker nehmen. Wozu nehmt ihr den Essig noch, außer Blattsalat und mit welchem Öl kombiniert ihr??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grade wieder gemacht. Ich

    Verfasst von Renaby am 12. Juli 2016 - 22:33.

    Grade wieder gemacht. Ich könnte mich reinsetzen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grade wieder gemacht. Ich

    Verfasst von Renaby am 12. Juli 2016 - 22:33.

    Grade wieder gemacht. Ich könnte mich reinsetzen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt großartig  !!! Habe

    Verfasst von Britt64 am 7. Juli 2016 - 18:02.

    Schmeckt großartig  !!!

    Habe schon zwei Flaschen davon verschenkt .

    Schmeckt nach Sommer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum ersten

    Verfasst von Desperado56 am 28. Juni 2016 - 17:38.

    Zum ersten Mal

     

    gemacht,probiert, fantastisch. Werde es demnächst mit Himbeeren versuchen Danke für das tolle Rezept! Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hm, super einfach und

    Verfasst von Machet am 21. Juni 2016 - 17:24.

    Hm, super einfach und köstlich!!

    Passt toll zu Feldsalat finde ich! DANKE fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, gibt es jedes

    Verfasst von krillkrebs am 16. Juni 2016 - 12:40.

    Sehr lecker, gibt es jedes Jahr bei mir und ist immer ein hübsches Geschenk! Hab ich auch schon mit Holunder gemacht, das ist auch sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe TK Johannisbeeren und

    Verfasst von kurti8 am 19. April 2016 - 18:34.

    Habe TK Johannisbeeren und weißen Balsamico genommen. Schöne Farbe und super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja mal ein tolles

    Verfasst von AnnyLee88 am 7. April 2016 - 10:23.

    Das ist ja mal ein tolles Rezept. tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Rezept. War sehr

    Verfasst von mickamaus am 1. Januar 2016 - 14:22.

    Danke fürs Rezept. War sehr lecker und ist jetzt leider schon leer ... heißt jetzt sehnsüchtig auf die nächste Ernte warten und dann diesmal gleich mehr auf Vorrat machen tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •