3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelsalat mit Erbsen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffeln

  • 750 Gramm Kartoffeln, in Würfeln
  • 620 Gramm Wasser
  • 2 Teelöffel Brühepulver

Dressing

  • 300 Gramm Erbsen, TK oder frisch (enthülst)
  • 180 Gramm Mayonnaise oder Knoblauchmayonnaise
  • 50-60 Gramm Joghurt
  • 1 Bund Petersilie
  • 2-3 TL Merrettich
  • Salz, Pfeffer
  • 1-2 Schalotten
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Kartoffeln in den Garkorb füllen, so viel wie hineinpassen, ca. 750g (evtl. auch etwas mehr).

    Wasser und Brühe in den Closed lid füllen, Garkorb einsetzen und 20Min/Varoma/Stufe 1 garen.

    Kartoffeln im Garkorb noch etwas abkühlen lassen und in eine Schüssel abfüllen. Wasser umfüllen in ein anderes Gefäß.

  2. Frische Erbsen können nach dem enthülsen im Varoma mitgegart werden, während die Kartoffeln garen.

    Die Hälfte der Erbsen und alle restlichen Zutaten für das Dressing in den Closed lid füllen, 10 Sek. / Stufe 8 pürieren. Wer es noch mehr püriert mag, mit dem Spatel herunterschieben und nochmals pürieren. Wem das Dressing noch zu dickflüssig ist, kann dann noch etwas Garwasser von den Kartoffeln zufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Garwasser 5 Sek. / Stufe 3-4 untermischen.

     

    Nun das Dressing mit den Kartoffeln und restlichen Erbsen vermischen, etwas ziehen lassen.

     

    Guten Appetit!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare