3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

knackiger Blattsalat mit fruchtigem Himbeerdressing


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Salat

  • 1 Kopfsalat, (oder Eisbergsalat, Mixsalat oder Feldsalat in entsprechender Menge)
  • 100-150 g Himbeeren, frisch oder Tk
  • 1 geh. TL Feigensenf, (oder ein anderer fruchtig scharfer Senf)
  • 40-60 g Olivenöl, (schrittweise zugeben )
  • 10 g weißen Balsamico Essig, (oder Himbeeressig)
  • 1-2 geh. TL Zucker, (nach Geschmack)
  • 10 g Holunderblütensirup
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • einige dünne Scheiben Apfel oder Pfirsich, klein geschnitten
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Der Salat
  1. Den gewaschenen, abgetropften Salat in mundgerechte Stücke zupfen und in eine Schüssel geben. 

  2.  

     

    Die Hälfte der Himbeeren und die kleinen Stücke des Apfels, oder Pfirsichs darunter mischen. Das Ganze zur Seite stellen. 

  3. Das Dressing
  4. Die übrigen Himbeeren in den Closed lid geben und 5 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern. 

     

     

    Alles mit dem Spatel nach unten schieben und bei Bedarf ....falls die Früchte noch zu grob sind wiederholen. 

  5.  

     

     

    Jetzt den Senf, das Öl (möglichst erstmal nur 40 g), den Balsamico, den Sirup , den Zucker, das Salz und den Pfeffer zugeben und das Ganze für 5 Sekunden / Stufe 4 mixen.

     

     

    Sollte das Dressing noch zu dick von der Konsistenz sein, schrittweise etwas Öl zugeben und immer nochmal kurz mixen....das kann z.B. bei der Verwendung von TK- Himbeeren passieren. 

10
11

Tipp

Die Menge kann natürlich problemlos verdoppelt werden....uns reicht die normale Portion, da das Dressing sehr kräftig im Geschmack ist.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker fruchtig! Mit

    Verfasst von JoMaWu am 24. Mai 2015 - 22:29.

    Sehr lecker fruchtig! Mit Radiccio, der ja etwas bitter ist, sehr gut! Wir haben noch Walnüsse dazu gegeben, das bringt noch mehr Aroma und Biss! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können