3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Matjestorte (herzhaft, ohne backen)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Boden

  • 250 g dunkles Roggenbrot, z. B. Pumpernickel, in Stücken
  • 75 g weiche Butter, in Stücken

Füllung

  • 3 Blatt Gelatine (weiß)
  • 1 Dose Matjeshering, Abtropfgewicht: 200 g
  • 1 rote Zwiebel, geviertelt
  • 200 g Creme fraiche
  • 250 g Magerquark
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Dekoration (Variante 1)

  • 2 Bund Schnittlauch, frisch, mit Blüten

Dekoration (Variante 2)

  • 1 Limette, in dünnen Scheiben
  • 1 Stängel Dill, frisch
  • nach Geschmack Kaviar
5

Zubereitung

    Boden
  1. Das Brot in Stücken in den Closed lid geben und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.

  2. Die weiche Butter dazugeben. 2 Minuten / Stufe Dough mode verkneten.

  3. Eine Springform (22-24 cm) mit Frischhaltefolie auskleiden. Den bröseligenTeig hineingeben, gleichmäßig verteilen und mit dem Messbecher gut andrücken, so dass der ganze Boden bedeckt ist. Die Form zum festwerden in den Kühlschrank stellen.

  4. Füllung
  5. Die Gelatine nach Anleitung einweichen. Währenddessen den Matjeshering abtropfen lassen, flüssigkeit auffangen. Fisch und Zwiebel in den Closed lid geben und 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.

  6. Créme fraiche, Quark und die aufgefangene Heringsflüssigkeit dazugeben und 15 Sekunden / Stufe 3 mit Hilfe des Spatels verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Umfüllen und den Mixtopf ausspülen.

  7. Die Gelatine ausdrücken und in den Closed lid geben, 2 Minuten / 80 Grad / Stufe 2 schmelzen. Etwas abkühlen lassen, dann die Quark-Heringsmasse dazugeben und 20 Sekunden / Stufe 3 mit Hilfe des Spatels unterrühren.

  8. Die Füllung auf den Boden in die Springform geben und gleichmäßig verstreichen. 3-4 Stunden oder über Nacht im Külhschrank fest werden lassen.

  9. Dekoration
  10. Die fertige Torte mit Hilfe der Folie aus der Form lösen und auf eine Kuchenplatte legen.

  11. Variante 1: Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und diese großzügig auf der Torte verteilen. Mit Schnittlauchblüten garnieren. Fertig!

  12. Variante 2: Den Dillstengel in kleinere Büschel zerteilen. Die Torte mit kleinen Kaviarklecksen, Dillbüscheln und Limettenscheiben nach Wunsch garnieren. Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Matjestorte passt gut als Vorspeise zu einem Fischgericht, als Happen zwischendurch oder auf dem Buffet. Mit der Schnittlauchdekoration wirkt sie sommerlich-frisch, mit dem Kaviar luxuriös. Das Rezept stammt ursprünglich aus Schweden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Superlecker! Ich habe die

    Verfasst von Ilka E. am 24. Juni 2014 - 00:34.

    Superlecker! Ich habe die Matjestorte zusammen mit einem Rote-Beete-Salat zu einem Mittsommerfest für das Buffet mitgebracht. Alle waren restlos begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand das Rezept super,

    Verfasst von babsenergetix am 29. November 2013 - 23:28.

    Ich fand das Rezept super, ideal für

    eine Partys. Die Reaktionen waren sehr unterschiedlich. Ist ja auch Geschmacksache!

    Dem größten Teil hat es aber sehr gut geschmeckt. Ich werde es noch einmal machen  tmrc_emoticons.)

    danke und schönes Adventswochenende

    babsenergetix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept des Tages am 6. Mai

    Verfasst von albrici am 7. Mai 2013 - 14:18.

    Rezept des Tages am 6. Mai 2013 - DANKE! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Surprising but excellent!

    Verfasst von Julie SIlvia am 27. Mai 2012 - 13:38.

    Surprising but excellent! Thank you for this receipe... Top for a buffet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können