3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Melonensalat


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Melonensalat

  • 1/2 Melone
  • 200 Feta Käse
  • 100 g Olven, nach Geschmack
  • 1 Bund Petersilie
  • 1/2 Bund Minze
  • 1 Zwiebel, rot
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico, weiß
  • Prise Salz und Pfeffer
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Wassermelone schälen, entkernen,in Würfel schneiden und in einer Schüssel geben. Den Feta ebenfalls würfeln.
    Die Zwiebeln und die Kräuter in Closed lid, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    Balsamico, Öl und eine Prise Salz und Pfeffer dazugeben und 20 Sek./Stufe 2 vermischen.
    Alle Zutaten in einer Schüssel vorsichtig mischen.
    Ca. 30 Minuten kühlen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt der Wassermelone können auch andere Melonensorten verwendet werden.

Rezept von neriZ, umgewandelt für die TM von HotTomBBQ.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich finde das Rezept mega-lecker, jetzt wo es so...

    Verfasst von Miss Wienerwald am 1. Juni 2018 - 16:11.

    Ich finde das Rezept mega-lecker, jetzt wo es so warm ist. Ich habe es zusätzlich mit Sesamsamen bestreut.
    Danke für's Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das Feedback

    Verfasst von HotTomBBQ am 26. Januar 2018 - 11:17.

    danke für das Feedback


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo HotTomBBQ,...

    Verfasst von 240um am 26. Januar 2018 - 09:56.

    Hallo HotTomBBQ,
    hallo neriZ,

    danke für das tolle Rezept. Ich hab zwar für die Schnippelei den TM nicht benutzt (hatte das Rezept halbiert und somit hätte Reinigungsaufwand für den TM und die Zeitersparnis in keinem Verhältnis gestanden), hätte aber ohne die Rezeptwelt das leckere Rezept nicht kennengelernt.

    LG,
    Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • neriZ. Danke für das tolle Rezept. fand es super...

    Verfasst von HotTomBBQ am 25. Januar 2018 - 16:37.

    neriZ. Danke für das tolle Rezept. fand es super und wollte es als TM Rezept anfertigen.
    gruß HotTomBBQ


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieber Tom,...

    Verfasst von neriZ. am 25. Januar 2018 - 15:03.

    Lieber Tom,

    sehr anständig von dir, anzugeben, dass es mein Rezept (aus dem großen Kochforum) ist, das du für den TM adaptiert hast.
    Danke dafür
    Gruß
    Neri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • angie1412 hat geschrieben:...

    Verfasst von HotTomBBQ am 25. Januar 2018 - 12:45.

    angie1412 hat geschrieben:
    Rezept ist super.. kenn ich wo anders her.. Aber mal ehrlich, das ist doch kein wirkliches Thermomix Rezept. 'Die Zwiebeln und die Kräuter in , 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern' macht doch das Rezept nicht aus. Das kann ich auch ohne Thermomix.. Sorry, ich finde wir sollten hier wirkliche Thermomix Rezepte einstellen, wo man auch wirklich was mit dem Thermomix macht.
    Für das Rezept ist die Thermomix ausreichend. Da es hier um Zutaten geht die ich nicht selber klein hacken muss. Wassermelone und Fetakäse sollte man selber schneiden, da die Thermomix keine Würfel schneiden kann.


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnucke hat geschrieben:...

    Verfasst von Themimi am 25. Januar 2018 - 12:34.

    Schnucke hat geschrieben:
    Da muss ich Angie1412 absolut Recht geben! Außerdem gibt es derzeit wohl kaum Wassermelonen.
    Bei mir hier gibts schon Wassermelonen. Türkisches Geschäft, Metro, Marktkauf usw. haben bereits kleine Wassermelonen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da muss ich Angie1412 absolut Recht geben!...

    Verfasst von Schnucke am 25. Januar 2018 - 11:54.

    Da muss ich Angie1412 absolut Recht geben! Außerdem gibt es derzeit wohl kaum Wassermelonen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept ist super.. kenn ich wo anders her.. Aber...

    Verfasst von angie1412 am 25. Januar 2018 - 09:59.

    Rezept ist super.. kenn ich wo anders her.. Aber mal ehrlich, das ist doch kein wirkliches Thermomix Rezept. 'Die Zwiebeln und die Kräuter in , 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern' macht doch das Rezept nicht aus. Das kann ich auch ohne Thermomix.. Sorry, ich finde wir sollten hier wirkliche Thermomix Rezepte einstellen, wo man auch wirklich was mit dem Thermomix macht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können