3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangen-Vinaigrette zu Blattsalat


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Bio-Orange
  • 2 TL Orangensenf, ersatzweise Senf nach Geschmack
  • 3 EL Apfelessig
  • 3 TL Agavendicksaft, ersatzweise Akazienhonig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Olivenöl
  • marktfrischer Feldsalat, Ruccola, Blattsalat, (gerne auch gemischt)
  • 1 Zwiebel, feinst gewürfelt
5

Zubereitung

  1. Orangenschale ganz fein abschälen (ohne Weißes) und etwa 5 Streifen in den Mixtopf geben, 5sec./Stufe 5 zerkleinern (wer es feiner mag, länger hacken oder Stufe erhöhen). Oder die gute, alte Reibe zur Hand nehmen.

    5 EL Orangensaft zugeben und 5sec./Stufe2 verrühren.

    Senf, Essig und den Agavendicksaft dazugeben und 8sec./Stufe 2 verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

    Ca. 10-15sec./Stufe 1 Linkslauf einstellen und währenddessen das Olivenöl langsam einfließen lassen, nochmals abschmecken.

  2. Blattsalate abspülen, trocken schleudern und in eine Schüssel legen. Mit der Orangen-Vinaigrette und Zwiebelwürfelchen bestreut servieren.

10
11

Tipp

schmeckt auch mit Zitrone oder Limette... oder auch Grapefruit tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ...

    Verfasst von RiXXi am 17. August 2018 - 06:18.

    Hallo,

    wodurch kann ich den Agavendicksaft ersetzen? Honig?

    Viele Grüße
    RiXXi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine super leckere

    Verfasst von konfitürix am 17. April 2016 - 21:23.

    Eine super leckere Vinaigrette. Da ich keine Bio-Orange zur Hand hatte, habe ich nur den Orangensaft verwendet. Schmeckt toll zu frischem Feldsalat. Danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können