3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Radieschen-Gurken-Salat mit Räucherlachs


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 40 g getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
  • 50 g Orangensaft
  • 10 g Honig
  • 1 TL Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 200 g Räucherlachs in Scheiben
  • 20 g Pienienkerne
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Kästchen Kresse
  • 1 Bund Radischen, weiß
  • 400 g Salatgurke
  • 50 g Schmand
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Getrocknete Tomaten in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  2. O-Saft, Honig, 1/2 TL Salz u. Pfeffer zugeben, 5 Sek./Stufe 3 verrühren, mit Lachsscheiben in eine Schüssel geben, mischen und 30 Minuten im Kühlschrank marinieren, Mixtopf spülen.

  3. Pinienkern in der Pfanne ohne Fett rösten

  4. Zwiebel in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  5. Kresse, Radieschen, Gurke, Schmand und 1/2 TL Salz zugeben und 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern.

  6. Lachsscheiben auf einem Teller anrichten, Radieschen-Gurken-Salat daneben geben und mit den Pinienkernen bestreut servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das ist bei meinen Gästen

    Verfasst von zaubermaus6 am 3. Juni 2013 - 17:22.

    Das ist bei meinen Gästen sehr gut angekommen! Ich hatte die Menge für 6 Leute berechnet. die Gurke allerdings geschält und entkernt. Eine leckere, leichte Sommervorspeise! Danke.

    LG  Jacoba

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich gemacht.Sehr fein

    Verfasst von Emmi08 am 29. Mai 2013 - 00:46.

    Habe ich gemacht.Sehr fein und sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können