3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Radieschensalat


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Bund Radieschen
  • 150 g Käse
  • 1 Stück roter Paprika, in grobe Stücke vorgeschnitten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 60 g Mayonnaise
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Essig, Himbeeressig oder Kräuteressig schmeckt super lecker!!!
  • 1 Prise Kräutersalz/Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 4-5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Frisch schmeckt er schon super lecker

    ABER frisch aus den Kühlschrank: Ein Gedicht!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch noch wenn er schon 1 Tag im Kühlschrank stand.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Total lecker! Wir haben ihn

    Verfasst von racingchantal am 26. April 2016 - 11:33.

    Total lecker!

    Wir haben ihn frisch gegessen! Denke, dass er nach längerem Stehen sehr wässerig wird.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gestern den

    Verfasst von yess3496 am 16. Februar 2016 - 11:22.

    Ich habe gestern den Radieschensalat gemacht. Habe nur weniger Lauchzwiebeln und Schnittlauch genommen und zum Schluss ein Teelöffel Honig dazu, da er mir etwas zu sauer war. Wir waren begeistert. Den gibt es bei uns jetzt öfters. Vielen Dank für das Rezept. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann hier verdiente 5

    Verfasst von Sabine15515 am 9. August 2015 - 21:08.

    Ich kann hier verdiente 5 Sterne geben. 

    Die Zwiebeln habe ich weggelassen und den frischen Schnittlauch gegen 2EL getrockneten ersetzt. 

    Wir es definitiv wieder geben. DANKE  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Für unseren

    Verfasst von michelefabian am 31. Juli 2015 - 20:22.

    Sehr lecker. Für unseren Geschmack waren die Frühlingszwiebeln zu dominant. Davon werden wir nächstes Mal einige weniger nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hatte das Rezept letzte

    Verfasst von Hegenauer1z am 16. Juli 2015 - 01:13.

    ich hatte das Rezept letzte Woche mal ausprobiert ,und den Salat etwas schmackhafter gemacht einfach die doppelte Menge Essig und mehr Gewürz genommen,schon hatte er mehr Geschmack.Am Sonntag war ich eingeladen hab ihn fürs Abendessen (Brotzeit)gemacht bis auf das einzige was nicht so gut ist das er so flüssig wird aber sonst hat er jeden geschmeckt....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kombination Radieschen

    Verfasst von Siamkätzchen am 3. Juli 2015 - 16:24.

    Die Kombination Radieschen mit Majonaise war nicht so unser Geschmack.

    Trotzdem danke fürs einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hörte sich echt

    Verfasst von Kati1003 am 3. Juli 2015 - 16:13.

    Das Rezept hörte sich echt lecker an, daher probierte ich es aus, gerade bei den heißen Temperaturen. Wurde aber leider enttäuscht! Habe den Salat 2 Stunden vor dem Abendessen vorbereitet, damit er im Kühlschrank noch durchkühlen kann... aber anschließend war nur noch wenig Geschmack dran, außerdem zu wässrig. Nicht mein Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können