3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

rohkost-tabboule


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 300 g Blumenkohl, in röschen geteilt
  • 70 g Petersilie
  • 3 Stängel Minze
  • 2 Frühlingszwiebel
  • 2 Tomaten, geviertelt
  • 1/2 Gurke
  • 20 g Zitronensaft
  • 20 g Olivenöl
  • 1/2 TL Salz, (nach geschmack)
  • eine Prise Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 40g petersilie, minze und frühlingszwiebel grob zerschnitten in den mixtopf geben und 8sec. stufe10 zerkleinern

    blumenkohl, tomaten, zitronensaft, öl, pfeffer und salz zugeben, 15 sec. stufe 5-6 zerkleinern

    in eine große schüssel umfüllen

    gurke würfeln und restliche petersilie grob hacken und vorsichtig unterheben

     

    garnieren kann man zb. mit schwarze oliven, minzzweigen, tomatenscheiben, zitronenscheiben

     wer mag kann auch noch eine tomate mit dem messer in kleine würfel schneiden und mit der gurke unterheben

     

    info: "normale" tabboule macht man mit couscous oder bulgur anstatt blumenkohl

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Idee Blumenkohl statt

    Verfasst von edlebraut am 23. März 2014 - 21:20.

    Die Idee Blumenkohl statt Bulgur finde ich schön. Allerdings war der Salat bei mir extrem matschig, sah eher aus wie ein rosa Brei, obwohl ich mich genau an das Rezept gehalten habe und auch nur auf Stufe 5 gemixt habe. Auch war der Salat mir etwas zu säuerlich. Vielleicht wäre es besser, die Tomaten nicht mit zu schreddern? Und weniger Zitronensaft? Habe den Brei dann noch im Sieb abtropfen lassen, dann wurde es etwas besser. Das Körnige vom Blumenkohl konnte man auf jeden Fall noch rausschmecken. Denke aber nicht, dass ich den nochmal mache.[[wysiwyg_imageupload:9302:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Mein Mann

    Verfasst von Swobi am 1. Oktober 2013 - 10:19.

    Super lecker!

    Mein Mann dachte, dass ich Bulgur genommen habe. Er war wirklich überrascht, dass der Bulgur Blumenkohl war....

    Aber auch er fand den Salat toll!

    Vielen Dank für das Rezept! .....und bitte mehr solcher "Rohköstlichkeiten".....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Scareface schrieb: Das ist

    Verfasst von Scareface am 7. August 2011 - 02:36.

    Scareface

    Das ist doch ein Salat und  deswegen alles roh tmrc_emoticons.;)

    Kochen ist leicht..... man muss es nur können.......


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist doch ein Salat ubd

    Verfasst von Scareface am 7. August 2011 - 02:36.

    Das ist doch ein Salat ubd seswegen alles roh tmrc_emoticons.;)

    Kochen ist leicht..... man muss es nur können.......


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo fedora, vielen dank!

    Verfasst von esther f. am 7. August 2011 - 02:31.

    hallo fedora,

    vielen dank! ich fühle mich geehrt.

    esther: tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi esther f. , das hat super

    Verfasst von FEDORA am 6. August 2011 - 10:54.

    Hi esther f. ,

    das hat super geschmeckt und super funktioniert!

    Danke für das Rezept. Überhaupt... Ihre Rezepte lesen sich seeeehr interessant. Ich werde bestimmt noch etwas ausprobieren.

    Gruß von   FEDORA.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • blumenkohl

    Verfasst von esther f. am 8. Juli 2011 - 01:45.

    ja, genau darum geht es bei der rohkost. ist man von blumenkohl vielleicht nicht gewohnt, aber auch der hat eine menge vitamine und vitalstoffe.

    ich bekomme davon gleich ein ganz lebendiges gefühl im bauch...Big Smile

    lg esther

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich gut an,

    Verfasst von WeisseDüne am 7. Juli 2011 - 09:57.

    Das Rezept hört sich gut an, wird der Blumenkohl roh gegessen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können