3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Beetesalat (gekocht)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 750 g - 1 kg rote Beete
  • gedämpft oder gekocht.
  • Marinade:
  • 100 g Essig
  • 125 g Wasser
  • Salz
  • 1 Eßl. Zucker
  • Kümmel nach Geschmack
  • 1 Zwiebel
  • etwas Meerrettich
  • zum Anrichten:
  • 2 - 3 Eßl. Öl
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. alle Zutaten für die Marinade in den TM bei Stufe 3/100 ° C 3 Minuten kochen,

     ganze gekochte oder gedämpfte Rote Beete dazugeben und ca. 3 Sek./ Stufe 4 mit Hilfe des Spatels unterrühren.

    Zum Anrichten bitte das Speiseöl unterrühren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dieser Salat ist lecker!  Ich

    Verfasst von bettik36 am 31. Oktober 2014 - 13:58.

    Dieser Salat ist lecker!  Ich habe die roten Beete und die Zwiebeln klein geschnitten(in Scheiben) und im Garkörbchen ca. 20 min Varoma Stufe 3  gekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Kollegin hat mir

    Verfasst von hariboesser am 26. August 2014 - 08:52.

    Meine Kollegin hat mir gestern gesagt 1-2 Std. Ihre waren aber nach einer Stunde gar. Habe zwei gekochte von ihr bekommen. Werde das Rezept ausprobieren. Danke fürs einstellen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange kocht man denn die

    Verfasst von elke666 am 19. August 2013 - 15:51.

    Wie lange kocht man denn die rote Beete ?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können