3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote-Bete-Salat mit Walnüssen (Basenwert:***)


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 4 Stück Rote Bete, gekocht
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Bund Rucola(alternativ Feldsalat)
  • 1 Prise Patrikapulver, Pfeffer, Zucker
  • 2 EL Walnüsse
5

Zubereitung

    Dressing
  1. Rote Bete würfeln und in eine Salatschüssel geben.

    Walnüsse im Closed lid3 Sek. Stufe 5 zerkleinern, umfüllen.

    Ingwer und Zwiebel im Closed lid3 Sek. Stufe 5 zerkleinern und mit Spatel runter schieben. Zitronensaft mit Öl, Paprika, Pfeffer, Zucker und Salz kurz verrührern und die Marinade über die Rote Bete geben. Petersilie unterheben.

    Rucola/Feldsalat auf zwei Teller verteilen und Salat darauf anrichten.

    Walnüsse drüber streuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Salat hat uns sehr gut

    Verfasst von bine66 am 22. November 2012 - 14:49.

    Der Salat hat uns sehr gut geschmeckt, allerdings könnte ich auf den Ruccola verzichten.


    Grüße Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist aus einem

    Verfasst von Sandra 410 am 29. Oktober 2012 - 15:09.

    Das Rezept ist aus einem Säure-Basenkochbuch und auf den Thermi umgeschrieben.


    Uns schmeckt der Salat sehr gut, vor allem sättigt er gut.


     


    Gutes Gelingen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können