3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Roter Heringssalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 4 Heringsfilet
  • 1 Zwiebel
  • 1 Äpfel
  • 3 Gewürzgurken
  • 1 Kleine Rote Beete
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1/2 Becher Schmand
  • 1 Schuss Schlagsahne
  • 1 Spritzer Essig, Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel, den Apfel, Rote Beete und die Gewürzgurken zerkleinern (Stufe 5/ 3 Sek.). Die Saure Sahne, den Schmand, den Schuss Schlagsahne, Essig, Zitronensaft, Salz und Pfeffer hinzufügen und verrühren (Stufe 4/ Linkslauf/ 5 Sek.). Zum Schluss gibt man die geschnittenen Heringsfilets hinzu. Kalt stellen und ziehen lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker - vielen Dank!

    Verfasst von Frau Böller am 25. November 2017 - 18:15.

    Sehr lecker - vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker,...

    Verfasst von Hörbe73 am 19. Dezember 2016 - 21:55.

    sehr lecker,

    Schnell und einfach gemacht

    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach in der Zubereitung

    Verfasst von wander2maus1 am 21. November 2016 - 16:00.

    Sehr lecker und einfach in der Zubereitung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hm.......... köstlicher

    Verfasst von Machet am 16. Dezember 2014 - 20:45.

    Hm.......... köstlicher Heringssalat!

    Wir haben ihn heute getestet, ob er zu unserem Fisch Vorspeisen Buffet zu Weihnachten passen wird............ und JA er passt! Wirklich toll!

    Danke fürs Einstellen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker...vielen

    Verfasst von tinty am 28. März 2014 - 20:33.

    Schmeckt sehr lecker...vielen Dank!

     

    tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer

    Verfasst von tilasaniy am 22. November 2013 - 09:35.

    Super leckerer Heringssalat!!

    Sogar mein Mann, der eigentlich nicht sonderlich auf den "roten" Heringssalat (vom Metzger) steht, hat diesen hier sehr gelobt!! Auch die mäkeligen Kinder haben ihn schön mitgegessen, dazu gab es Pellkartoffeln. 

    Ich hatte nur keine Saure Sahne, hab statt dessen Joghurt genommen. Und ihn ganz zum Schluss mit etwas Mayonnaise abgeschmeckt. Das mit dem Gurkensud ist eine klasse Idee - werd ich das nächste Mal auch probieren! Ich habe gekochte Rote Beete (Bio/3er-Pack - von Ne**o) verwendet.

    DANKE für das tolle Rezpet - wird es bestimmt wieder geben!! Dafür die verdienten 5***** Sterne von uns!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nun, habe es einfach probiert

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 3. Januar 2013 - 18:20.

    Nun, habe es einfach probiert tmrc_emoticons.).

    Und ich muß sagen: SUUUUUUUPER  LEEEECKERRRRRRRRRRRRR tmrc_emoticons.p.

    Habe ihm am Abened vorher zubereitet tmrc_emoticons.;) .

    Dazu habe ich die rohe Rote Beete  schon morgens mit den Frühstückseiern gekocht: Cooking 9 Eier 13 Min., Rote Beete weitere 15 Min. auf Varoma, abkühlen lassen und mit dem Sparschäler geschält. So war die Rote Beete gar, aber nicht zu weich, eben noch schön schnittfest.

    Den Schmand habe ich weggelassen, dafür 3 EL vom Gurkensud dazugetan, und statt der Zitrone einen Schuß Grantapfelessig tmrc_emoticons.8) . Sonst alles weitere wie im Rezept angegeben.

    Es hat uns allen phantastisch geschmeckt. Dafür ein hanzer Sternenregen. Den Salat wird es jetzt sich öfters geben Love .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Broessle, verwendest Du

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 28. Dezember 2012 - 01:29.

    Hallo Broessle,


    verwendest Du rohe oder gekochte Rote Beete ??

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe eine Frage. Kann man

    Verfasst von angelikaruis am 16. Juni 2012 - 14:44.

    Habe eine Frage.

    Kann man diesen rollmops aus dem Glas dazu auch verwenden?

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe zum ersten Mal Dein

    Verfasst von tini5 am 10. April 2012 - 21:45.

    Ich habe zum ersten Mal Dein Rezept ausprobiert, gestern gemacht und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen, wirklich sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können