3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotkraut-Birnen-Cranbeeries Salat


Drucken:
4

Zutaten

6 Person/en

Rotkraut-Birnen-Cranbeeries Salat

  • 200 g Rotkraut
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Birne
  • 1 EL Cranberries oder. Rosinen
  • 40 g Walnüsse
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1/2 Messbecher Essig
  • 3/4 Messbecher Öl
  • 1/2 Becher Schmand
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Rotkraut grob zerkleinern und in den Mixtopf, 1/2 Zwiebel auf das Kraut geben, Birne Kerngehäuse entpfernen und halbiert auf das Kraut und die Zwiebel legen.

    Closed lid 7 sec. Stufe 4

    Cranbeeries oder Rosinen,Walnüsse, Salz, Honig, Essig, Öl

    Dazu geben Closed lid 20sec. Stufe 3

    salat umfüllen und 1/2 Becher Schmand unterrühren fertig !!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kann super vorbereitet werden hält mehrere Tage. Gekühlt


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • schmeckt hervorragend!! kann ich nur empfehlen

    Verfasst von heike v-m am 21. Februar 2018 - 10:56.

    schmeckt hervorragend!! kann ich nur empfehlen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hab Cashewkerne statt Walnüssen...

    Verfasst von BaumisBeste am 28. Januar 2018 - 14:46.

    Sehr lecker, hab Cashewkerne statt Walnüssen genommen, den mache ich jetzt öfter 😊

    Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie mal Teig waren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • auch als vegane Version ohne Schmand sehr lecker!

    Verfasst von debender am 7. Dezember 2017 - 15:01.

    auch als vegane Version ohne Schmand sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die tolle Rezeptidee! ...

    Verfasst von Apfelquitte 14 am 25. Dezember 2016 - 19:15.

    Danke für die tolle Rezeptidee!

    Ich habe ihn etwas abgewandelt, damit er laktosefrei ist (einfach den Schmand weggelassen), aber die restlichen Zutaten harmonieren wunderbar und ich freue mich schon auf morgen, wenn es ihn geben soll. 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön das er euch geschmeckt hat

    Verfasst von Coridorn am 29. November 2016 - 07:34.

    Schön das er euch geschmeckt hat

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker, ein Salat für die ganze...

    Verfasst von Bingoone am 21. Oktober 2016 - 13:15.

    Sehr, sehr lecker, ein Salat für die ganze Familie-

    Wir waren begeistert. Den gibt es jetzt öfter Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können