3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Russischer Salat


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Russischer Salat

  • 4-5 Stück Kartoffeln
  • 200-300 Gramm Fleischwurst
  • 4 Stück Gewürzgurken
  • 5 Stück Eier
  • 4-5 Stück Lauchzwiebeln
  • 200-300 Gramm Mayonnaise oder Schmand
  • 1 Teelöffel Salz
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Russischer Salat
  1. [size= 14.0pt; line-height: 107%]Gurken in den Mixtopfgeben und 1-2 Sek. Stufe 5 zekleinern. Gurken aus dem Mixtopf nehmen und in eine Schüssel füllen. Mixtopf ausspülen. Karotten in Stücke in den Mixtopf geben und 4 Sek. Stufe 5 zerkleinern. Die Karotten in den Varoma Einlegeboden umfüllen. Kartoffeln in kleine Würfelchen schneiden und in den unteren Varoma Boden legen.
    800 ml Wasser in den Mixtopf füllen die 5 Eier in das Garkörbchen tun.
    Den Varoma auf den Mixtopf stellen und 25-30 min. Varoma auf der Stufe 1 Garen.
    In der Zwischenzeit die Wurst in kleine Würfelchen schneiden und zu den Gurken in die Schüssel geben die Lauchzwiebeln in kleine Ringe schneiden und ebenfalls in die Schüssel dazu tun.
    Den Rest vom Varoma auskühlen lassen und nach der Auskühlung zum Rest in die Schüssel. Eier in kleine Würfelchen schneiden und ebenfalls dazu.
    Zum Schluss entweder Mayonnaise oder Creme Fraiche dazu und alles Vermengen. Im Kühlschank gut durchziehen lassen.[/size]

    [size= 14.0pt; line-height: 107%]Guten Appetit!!! [/size]

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker ,haben den Salat immer im Urlaub...

    Verfasst von Steffi410 am 14. Februar 2018 - 17:31.

    Sehr lecker ,haben den Salat immer im Urlaub gegessen.Schmeckt original und frisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Ergänzung, Rezept ist schon...

    Verfasst von Hanni53 am 4. Februar 2018 - 22:46.

    Danke für die Ergänzung, Rezept ist schon vorgemerkt

    Danke fürs Rezept!
    Ich wünsch euch gutes Gelingen beim Kreieren eurer Speisen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 2 große Karotten...

    Verfasst von js18 am 25. Januar 2018 - 14:26.

    2 große Karotten
    150-200gr konservierte Erbsen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviele Karotten kommen denn hier rein? ...

    Verfasst von Sorgenlosesusi am 4. Oktober 2017 - 19:06.

    Wieviele Karotten kommen denn hier rein?
    Bitte die Zutatenliste ergänzen.
    Das Rezept hört sich ansonsten schon sehr lecker an.

    Das maximale Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität des Produzenten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können