3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Salatdressing


Drucken:
4

Zutaten

1 Flasche/n

Salatdressing

  • 1 Knoblauchzehe
  • 70 Gramm brauner Zucker
  • 2 Teelöffel mittelscharfer Senf
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 Teelöffel getrocknete Salatkräuter, oder 1 EL frische Kräuter
  • 1/3 Päckchen Salatfix
  • 60 Gramm Weinessig
  • 40 Gramm Balsamico, weiß
  • 50 Gramm Balsamico braun
  • 300 Gramm Öl nach Belieben, z. B. Olivenöl, Rapsöl
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Knoblauchzehe 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

    Zucker, Senf, Salz, Pfeffer, Salatkräuter, Salatfix, Weinessig, Balsamico weiß und braun hinzugeben und 10 Sek./Stufe 6 verrühren.

    Zum Schluss Öl bei geschlossenem Deckel ohne Zeiteinstellung/Stufe 6 einlaufen lassen und kurz vermischen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Ergibt ca. 500 ml Salatdressing. Hält sich im Becher oder in der Glasflasche ca. 2 Wochen im Kühlschrank.

Guten Appetit!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 300g stimmt wirklich. Habe es noch nie mit weniger...

    Verfasst von Angelike am 19. Juli 2021 - 16:00.

    300g stimmt wirklich. Habe es noch nie mit weniger probiert, da es mir so schmeckt. Lass es dir weiterhin schmecken Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Salatsoße ist sehr lecker, habe aber viel...

    Verfasst von gs8360 am 11. Juni 2021 - 12:21.

    Die Salatsoße ist sehr lecker, habe aber viel weniger Olivenöl dazu genommen. Stimmt 300 g wirklich ?
    Habe nur 100 g genommen und würde nicht mehr als 150 g nehmen, sonst wäre es uns zu öllastig. Da man es erst am Schluß dazumacht, konnte man es leicht verändern. Rest wie im Rezept. Sehr gut und schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können