3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinken Käse Krapferl


Drucken:
4

Zutaten

40 Stück

Schinken Käse Krapferl

Masse

  • 200 Gramm Kochschinken
  • 100 Gramm Gouda
  • 100 Gramm Butter
  • 30 Gramm Zwiebel
  • 120 Gramm Mehl
  • 600 Gramm Milch, 3,5% Fett, Raumtemperatur
  • 2 Prisen Muskat, frisch gerieben
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz

Zum Braten

  • 200 Gramm Mehl
  • 3 Stück Eier
  • 200 Gramm Semmelbrösel
  • 300 Gramm Butterschmalz
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Kochschinken in Stücken im Mixtopf 7 Sek./Stufe 5 zerkleinern, umfüllen.

    2. Gouda in Stücken im Mixtopf 7 Sek./Stufe 7
    zerkleinern, umfüllen.

    3. Zwiebel im Mixtopf 5 Sek./Sufe 5 zerkleinern, Butter hinzugeben und
    3 Min./Varoma/Stufe 3 dünsten.

    4. Mehl hinzugeben und 3 Min. /100°/ Stufe 3

    5. Milch, Muskat, Pfeffer und Salz 10 Sek./ Stufe 6 unterrühren. Schinken, Gouda hinzugeben und ca. 5 Min/100°/Stufe 3 kochen. Nach ca. 5 Minuten kocht die Masse. Dann bitte unter Sichtkontakt noch 10-20 Sekunden kochen lassen bis es eindickt (nicht länger sonst legt es sich an)

    7. Masse in eine Schüssel oder Auflaufform umfüllen. Erkalten lassen und dann noch mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen (kann auch über Nacht)

    Schritt braten/backen

    Zum Panieren je einen Teller mit Mehl, geschlagenem Ei und Paniermehl herrichten.
    Masse aus dem Kühlschrank holen. Mit einem Esslöffel ca. 40 Nockerl ausstechen und im Mehl wenden.
    Dann die Nockerl durch das Ei ziehen und zum Schluß noch in Paniermehl wenden.
    Butterschmalz in einem nicht allzu großen Topf erhitzen (Holzlöffelprobe).
    Immer 6-7 Nockerl goldbraun braten, mit der Kelle abschöpfen und auf einem Teller mit Küchenkrepp ablegen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Krapferl schmecken uns besonders gut lauwarm zu Salat oder einfach nur als Snack


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • das ist fantastisch ! danke !

    Verfasst von eva4020 am 1. September 2018 - 18:03.

    das ist fantastisch ! danke !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow!...

    Verfasst von Juttas Kochzauber am 31. August 2018 - 11:36.

    Wow!
    Gestern Abend gemacht. Zutaten hatte ivh alle zuhause. Meine Männer warn begeistert. Erst dachte ich mir "das werden zu viele", warn aber dann alle weg....
    Vielen Dank für dieses tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können