3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spätzle Salat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Spätzle Teig

  • 300 g Mehl, 405
  • 3 Stück Eier,M
  • 150 g Wasser
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz
  • 0.5 gestrichener Teelöffel Pfeffer

Salat

  • 1 Stück Paprika gelb geschnitten
  • 1 Stück Paprika grün geschnitten
  • 1 Bund Radieschen
  • 100 g Kirschtomaten/Cherrytomaten
  • 20 g Senf
  • 15 g Essig
  • 1 TL Salz, nach Geschmack
  • 0.5 TL Pfeffer, nach Geschmack
  • 0.5 TL Zucker
  • 1 Spritzer Honig
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Spätzle Teig
  1. Mehl, Eier, Wasser, Salz und Pfeffer in den Closed lid und 2 min. Stufe 4 rühren lassenNo counter-clockwise operation.

    Spätzle Teig 15 Min. in dem Closed lid ruhen lassen.

    Danach mittels Spätzle Presse, Brett oder ähnliches in kochendem Salzwasser garen. Schwimmen die Spätzle oben sind sie fertig und können abgeschöpft werden.

     

  2. Salat
  3. Die Zutaten für den Salat in den Closed lid geben und 10 Sekunden Stufe 4 zerkleinern.

    Die zerkleinerte Gemüsemischung unter die Spätzle rühren und noch lauwarm genießen.

    Abwandlungen mit z.B. Äpfel, Brokkoli, Fetakäse sind sicherlich möglich und werden auch noch probiert!

    tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Anschaffung einer Spätzle Presse oder ähnliches wie von Tu**er ist sinnvoll denn damit kann man einfach und schnell Spätzle selbst machen.

Natürlich können für den Salat auch gekaufte Spätzle (Frischeabteilung) verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich war total gespannt auf

    Verfasst von Sunny2015 am 8. Juli 2015 - 15:02.

    Ich war total gespannt auf den Salat, aber leider muss ich sagen er trifft nicht wirklich unseren geschmack. Bisschen ungewöhnlich für uns. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können