3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghettisalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 650 g Tomaten, geviertelt
  • 35 g Tomatenmark
  • 1 Möhre, in Stücken
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Stängel Staudensellerie, in Stücken
  • 4 Blätter Basilikum, gehackt
  • 1 Zweig Thymian, gehackt
  • 2 Blätter Salbei, gehackt
  • 1 Zweig Rosmarin, gehackt
  • 5 Blättchen Oregano, gehackt
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Meersalz
  • 50 g Olivenöl
  • 1/2 TL Pfeffer, gemahlen
  • 5 EL Balsamico
  • 1-2 EL Ketchup
  • 1 Bund Rucola
  • 500 g Spaghetti, al dente
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten ausser den Rucola und die Spaghettis in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Dann mit den al dente gekochten Spaghettis und dem Rucola vermischen.

  2. Varianten:
  3. - statt Staudensellerie 150g Zucchini in Stücken

    - etwas Parmesan mit den Zutaten im Closed lid zerkleinern oder

    - gewürfelten Mozarella unter den Salat geben oder

    - schwarze Oliven gerädelt oder

    - Shrimps

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von AnnDi am 26. Juni 2017 - 16:26.

    Sehr lecker!
    Ich habe den Salat jetzt schon ein paar Mal gemacht und er wird auch von Gästen immer wieder sehr gerne gegessen. Was bei uns ein absolutes Muss ist, ist eine Kugel Mozzarella mit im Salat. Die Staudensellerie ersetze ich immer durch eine kleine Zucchini.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beim letzten Grillen

    Verfasst von estefania80 am 26. April 2016 - 13:20.

    Beim letzten Grillen ausprobiert und für lecker befunden. Staudensellerie und Möhre durch Paprika ersetzt, noch etwas übrigen Feta dazu, sehr lecker. Ging schnell und wird es öfters geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Essen wir immer sehr gerne!! 

    Verfasst von Kayleigh am 27. Juni 2015 - 20:53.

    Essen wir immer sehr gerne!!  tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird in meine Sammlung

    Verfasst von Sabine Engelhardt am 27. Oktober 2014 - 10:31.

    Wird in meine Sammlung aufgenommen und bald ausprobiert.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liest sich super. Wird sicher

    Verfasst von bonbon71 am 7. September 2014 - 17:11.

    Liest sich super. Wird sicher bald mal ausprobiert.

    Vielen Dank für dieses Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können