3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargelsalat ganz schnell und Lecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Spargelsalat

  • 1 Schote Zwiebel
  • 1000 g Spargel
  • 800 Wasser ml
  • 2 EL Gemüßebrühe Pulver, oder 1 tl selbstgemachte brühe
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 5 EL Öl
  • 1-2 EL Essig, Welcher man mag
  • 10 g Schnittlauch TK
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Spargelsalet schnell und Lecker
  1. Eine kleine Zwiebel in Closed lid[ 4 sec. Stufe 4 zerkleinen und in eine kleine Schüssel umfüllen.

    Den Grünen Spargel die Enden ein Stück weg schneiden da die hard sind und nicht gut schmecken.

    800ml Wasser in den Closed lid geben und 2 El Gemüßebrühe oder die Selbstgemachte dazu. Den Spargel in den Varomabehälter tun und mit etwas Salz bestreuen und leicht Mischen. Dann 25 min auf Varoma einstellen und Stufe 1 Garen. Am ende mit der Gabel in den Spargel Stechen ob der schon so ist wie man es möchte .

    In der Zwischenzeit kann man die Salatsoße schon machen. Öl und Essig zusammenrühren mit Salz und Pfeffer abschmecken die Zwiebel und Schnittlauch dazu geben.

    Wenn der Spargel fertig ist 5-10 min abkühlen lassen und dann mit der Salatsoße Vermischen fertig.

     

    Es passt perfekt zum Grillzeit als Beilage!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Natürlich kann man auch den Weissen Spargel nehmen oder beide!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare