3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Brokkolisalat: mit Zucchini


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Salat

  • 200 g Brokkoli, in Röschen
  • 150 g Zucchini, in Stücken
  • 1 Paprika, rot, in Stücken
  • 1 Äpfel, geviertelt
  • 30 g Pinienkerne

Dressing

  • 25 g Olivenöl
  • 15 g weißer Balsamico
  • 1 TL Honig
  • 1 geh. TL Senf
  • 1 TL Kräutersalz
  • ½ TL Pfeffer

  • 200 g Brokkoli, in Röschen
  • 150 g Zucchini, in Stücken
  • 1 Paprika, rot, in Stücken
  • 1 Äpfel, geviertelt
  • 30 g Pinienkerne

  • 25 g Olivenöl
  • 15 g weißer Balsamico
  • 1 TL Honig
  • 1 geh. TL Senf
  • 1 TL Kräutersalz
  • ½ TL Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Salat in den  geben.

    Die Zutaten für das Dressing in einen Schüttelbecher abwiegen und verschütteln.

    Das fertige Dressing in den geben und alles 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Dieser Salat lässt sich so zügig herstellen, dass Sie ihn für 12 oder 18 Gäste ganz schnell zwei- oder dreimal nacheinander machen können.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leicht, schnell, lecker und gesund! 5...

    Verfasst von ya_062006 am 20. August 2017 - 12:16.

    Leicht, schnell, lecker und gesund! 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach.Ein

    Verfasst von Mar-Ko88 am 1. Februar 2016 - 19:17.

    Schnell und einfach.Ein leckerer Salat.Auch ich habe alle Zutaten auf einmal rein.Top

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Er war etwas langweilig.

    Verfasst von Diablo1994 am 1. Dezember 2015 - 18:27.

    Er war etwas langweilig. Werde die Pinienkerne beim nächsten Mal doch anrösten. Und hab jetzt noch Käse reingeschnitten, gibt doch noch etwas mehr Pep hinein.   tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich  habe alle

    Verfasst von flugmaschine am 26. Oktober 2015 - 12:48.

    Sehr lecker. Ich  habe alle Zutaten (auch die für das Dressing) auf einmal reingemacht und dann 5 Sek./Stufe 4 zerkleinert/vermengt. Dann geht es noch schneller.

    Mixingbowl closed Flugmaschine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach zu zubereiten, super

    Verfasst von tm5kochenmitleidenschaft am 22. September 2015 - 14:39.

    Einfach zu zubereiten, super lecker und ideal für Gäste! Danke für die Idee!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können