Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Zubereitungszeit
20min
Gesamtzeit
20min
Portion/en
4 Portion/en
Schwierigkeitsgrad
einfach
  • TM31
published: 14.09.2014
geändert: 14.09.2014

Zutaten

Zutaten:

  • 600 g Chinakohl
  • 2 Möhren
  • 1 Äpfel

Dressing:

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Essigessenz
  • 2 EL Tomatenketchup
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf, ms
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer, nach Belieben
  • 2 EL Schmand
  • 2 EL Sojasauce

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. Chinakohl waschen und in dünne Streifen schneiden oder im TM kurz zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen (ich schneide ihn lieber, damit er nicht zu klein gehexelt ist; es sei denn es muss mal ganz schnell gehen)

  2. 1 Zwiebel  im Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" 3 sek Stufe 5 zerkleinern; mit dem Spatel nach unten schieben

     

  3. Alle anderen Zutaten zufügen; 10 sek Stufe 3 vermischen und zum  Chinakohl geben.

    Die Möhren in Stücke schneiden und imMixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" 5 sec. Stufe 5 zerkleinern.

    Abschließend den Apfel kleinschneiden, ebenfalls in die Schüssel geben und alles vermengen.

    Wer mag, kann mit etwas Maggi nachwürzen tmrc_emoticons.;-)

    Den Salat sofort servieren!

Tipp

Schmeckt auch lecker mit kleinen halbierten Cocktailtomaten.

Als Beilage reicht die Menge für 4 Personen. Als Solo bzw. mit einem Stück Fleisch oder Würstchen packen wir den Salat allein tmrc_emoticons.;-)

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Variation von Chinakohlsalat pikant - mega lecker

Drucken:

Kommentare

  • 9. Januar 2019 - 15:40
    5.0

    Suuuper lecker!!!
    Ich habe Essigessenz durch weißen Balsamico und die Sojasauce durch Milch ersetzt.
    So war der Salat für uns perfekt!!! Smile

  • 28. Juli 2018 - 16:21
    5.0

    Toller Salat mit einem etwas außergewöhnlichen Dressing. Trifft zu 100% unseren Geschmack und wird auf jeden Fall bald wieder auf dem Tisch stehen!

    Dünnen Köchen traut man nicht! Cooking  4

  • 9. Mai 2016 - 14:06
    5.0

    Herrliche Salatsosse. Bin begeistert !!!!!

  • 22. April 2016 - 14:42
    5.0

    Ich bin es nochmal tmrc_emoticons.)  Habe gerade den restlichen Salat von gestern gegessen.

    Auch am nächsten Tag noch.....Hmmmmmm, mega lecker!

    Lieben Dank fürs reinstellen.

  • 21. April 2016 - 21:31
    5.0

    Endlich wieder mal einen neuen Salat. Sehr lecker. Habe nur etwas weniger Essig genommen.

    Verdient volle Sternezahl tmrc_emoticons.)

  • 18. März 2016 - 21:01
    5.0

    Also, mega lecker ist hier stark untertrieben! - Wir haben ohne Möhren gemacht, modifiziert mit 1 Knoblauchzehe, 2 EL weisser Balsamicoessig und fettreduzierter Kräuterquark mangels Schmand:

    Super Idee! Hammer lecker! Kommt demnächst auch auf's Grillbuffet!

     

  • 18. Januar 2015 - 20:33
    5.0

    einfach klasse Love

    soeben verspeist zum Rest Hühnchen und Chinakohlgemüse von gestern...den Rest gibt es morgen mit Kartoffelpürree Love da freuen wir uns schon drauf!!!

    Das nächste mal werde ich den Salat mit Mandarinen statt Apfel probieren, ist bestimmt auch sehr lecker.

    Vielen Dank & verdiente 5 Sterne

    beabaumgart

  • 3. Oktober 2014 - 14:46
    4.0

    echt lecker Love

    hab heute diesen leckeren Salat gemacht und wir waren begeistert. Danke für dieses tolle Rezept!!!

    Hatte nur kein Olivenoel und hab Rapsoel genommen ,geht auch

Are you sure to delete this comment ?