3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Coleslaw wie bei KFC


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

amerikanischer Krautsalat

  • 500 g Weißkohl
  • 100 g Möhre, geschält
  • 250 Glas Miracel Whip, unbedingt die blaue nehmen
  • 3 Esslöffel gutes Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel Branntweinessig
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Stück Zwiebel, geschält und grob geteilt
5

Zubereitung

    Das Original ist schon lecker...die Var. noch bekömml7cher
  1. Die halbe Zwiebel 5 sec. auf Stufe 4 zerkleinerm, runterschieben, 1 EL Öl dazu geben und 4 Minuten Rührstufe Varoma andünsten. Dann den Kohl und die geschälte Möhre grob in Stücke schneiden und auf 2 Etappen in den Mixtopf geben.

     

  2. 5 Sek./Stufe 4 und mithilfe des Spatels zerkleinern und in eine verschliessbare Schüssel umfüllen.

     

  3. alle restlichen Zutaten in den Closed lid geben und auf Stufe Dough mode 30 Counter-clockwise operation miteinanderange verrühren, bis sich der Zucker aufeglöst hat.

     

  4. die Salatsoße über den beiseitegestellten Kohl geben und gut vermischen.

     

  5. den abgedeckt und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag gut durchrühren und HAMNAMNAM.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Unbedingt NUR mit MiracelWip machen. Normale Mayo geht garnicht

 

Ich mache immer die doppelte Menge weil er auch nach 3 Tagen noch genial ist und so ein grosses Glas Miracle Whip genau hinkommt. Dann aber die Zwiebel auf einmal andünsten und die Hälfte bei der dritten Ladung mit in den Mixtopf tun.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept meine Gaumlste waren begeistert mir...

    Verfasst von kirschie_nrw am 2. Mai 2017 - 14:31.

    Tolles Rezept meine Gäste waren begeistert, mir hat nur du Zwiebel etwas durchgeschmeckt aber ist halt Geschmacksache.

    lg
    Ralf

    Laßt es euch schmecken.
    Liebe Grüße
    Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können