3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Mediterraner Nudelsalat (vegan)


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Zutaten für den Salat

  • 700 g Nudeln, aus Hartweizengrieß
  • 1 Zwiebel in Viertel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 kleine Zucchinis
  • 20 g Olivenöl, zum Anbraten
  • Salz und schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 1/2 Bund Rucola
  • 6 - 8 getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 kleines Glas Olivenringe
  • 70 g geröstete Pinienkerne
  • 10 Cocktailtomaten halbiert

Für das Dressing

  • 100 g Olivenöl
  • 120 g Balsamico-Essig, dunkel
  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 TL Salz
  • 3 TL Gemüsebrühenpulver
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 1/2 TL Spanisches geräuchertes Paprikapulver mild (Pimentón de la vera)
  • 1 TL Oregano, gerebelt
5

Zubereitung

  1. Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.

     

    Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

     

    Die Zucchinis in Scheiben schneiden und die Scheiben halbieren oder vierteln (je nach Größe).

     

    Zwiebeln und Knoblauch in den Closed lid geben und 3 Sek. bei Stufe 5 zerkleinern.

     

    Die Zwiebel/Knoblauch-Mischung in etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Die Zucchini-Stücke zugeben und alles goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

     

    Nudeln abgießen (etwas Nudelwasser für das Dressing zurückhalten, falls gewünscht), kurz abkühlen lassen und in eine große Schüssel geben.

     

    Öl, Balsamico und Tomatenmark in den Mixtopf geben. Die angebratene Zwiebel/Zucchinimasse und die Gewürze hinzugeben und 3 Min. Varoma Stufe 2 Counter-clockwise operation aufkochen.

    Man kann optional etwas Nudelwasser zum Dressing geben, falls die Konsistenz zu dickflüssig ist.

     

    Wenn man den Salat direkt verzehrt, das komplette Dressing in Portionen zugeben und gut vermischen.

    Wenn man den Salat für den nächsten Tag vorbereitet nur 2/3 des Dressings zugeben und am nächsten Tag den Salat mit dem verbleibenden Dressing kurz vor dem Servieren noch einmal abschmecken.

     

    Tomaten in Öl kleinschneiden, zusammen mit den Olivenringen und den Pinienkernen zu den Nudeln geben. Noch ein paar Pinienkerne zum Garnieren zurückhalten.

     

    Rucola waschen, trockenschleudern und in grobe Stücke zupfen. Erst kurz vor dem Servieren zugeben.

     

    Den Salat mit den Cocktailtomaten und den restlichen Pinienkernen garnieren.

     

10
11

Tipp

Der Salat schmeckt besonders gut, wenn man ihn am Vortag zubereitet und vor dem Verzehr - wie im Rezept angegeben - mit dem restlichen Drittel des Dressings vermischt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super lecker! Danke für das Rezept. Werde ich...

    Verfasst von bluejeany am 20. Juli 2018 - 16:56.

    super lecker! Danke für das Rezept. Werde ich wieder machen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, sehr gut!

    Verfasst von cfabig am 26. August 2016 - 19:37.

    Danke, sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups...die Sterne noch

    Verfasst von DiHü13 am 9. Juni 2016 - 16:19.

    Ups...die Sterne noch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles vegetarisches Rezept

    Verfasst von DiHü13 am 9. Juni 2016 - 16:18.

    Tolles vegetarisches Rezept und gute bzw. Ausführliche Beschreibun.

    Mir hat dieser Salat sehr gut geschmeckt und ich werde ihm mir öfters gönnen...danke dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, den gibt es

    Verfasst von sabbelbe am 30. April 2016 - 16:25.

    Sehr lecker, den gibt es morgen zum erst grillen. volle sterne von mir.

    Gruss Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können