3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Rotkohlsalat Sansibar mit Preiselbeeren


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Rotkohl, ohne Strunk

  • 1/2 Stück Rotkohlkopf, ohne Strunk, in Stücken
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel weißer Pfeffer, gemahlen
  • 20 Gramm Weißweinessig
  • 20 Gramm Balsamicoessig
  • 40 Gramm Olivenöl
  • 2 Teelöffel Preiselbeeren
5

Zubereitung

    Ein toller Sommersalat
  1. Die Hälfte des Rotkohls in feine Scheiben schneiden oder hobeln.

     

  2. Restlichen Rotkohl, Gewürze, Essig und Öl in den Mixtopf geben und 8 Sek./ Stufe 5 zerkleinern.

     

  3. Den feingehobelten Rotkohl und die Preiselbeeren hinzufügen und 10 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 2 vermischen.

     

     

  4. Alles in eine Schüssel geben und ziehen lassen. Schmeckt am besten nach ein bis zwei Tagen und hält sich im Kühlschrank sehr gut.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker und schnell zubereitet...

    Verfasst von Anja Rau am 24. Dezember 2016 - 12:59.

    Lecker und schnell zubereitet

    Ich habe den Salat als Beilage zu Wild serviert. Ich habe noch einen Apfel mit dem Rotkohl zerkleinert, im Gegenzug den Honig weggelassen. Schmeckt sehr gut und wird garantiert nicht zum letzten Mal auf den Tisch kommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die 5 Sterne

    Verfasst von Pippilottchen am 16. Mai 2016 - 16:06.

    Ich habe die 5 Sterne vergessen und nachträglich läßt sich das nicht ändern Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckerer Salat,

    Verfasst von Pippilottchen am 16. Mai 2016 - 15:53.

    Ein sehr leckerer Salat, schnell zu bereitet.

    Mir ist er, so wie im Rezept beschrieben , etwas süss. Deswegen habe ich den Honig reduziert.

    Aber das ist ja Geschmackssache tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeck sehr lecker und ist

    Verfasst von Olala030772 am 4. März 2016 - 13:44.

    Schmeck sehr lecker und ist super schnell gemacht. Und vor allem

    Kindergeeignet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können