3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Schwedischer Rote-Bete-Salat (rödbetssallad) wenig Fett


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 600 g eingelegte Rote Bete, ca. 360 g Abtropfgewicht
  • 50 g Naturjoghurt 0,1% Fett
  • 150 g Frischkäse 0,1 % Fett
  • 1/2 EL Senf, (nach Geschmack auch mehr)
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Stück rote Zwiebel, (klein)
  • 2 Stück rote Äpfel, geschält, entkernt und geviertelt
5

Zubereitung

  1. Rote Bete abtropfen lassen.


     


    Frischkäse, Joghurt, Senf, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geschlossen geben und 30 Sekunden / Stufe 3 verrühren.Senf vorsichtig dosieren, gerne abschmecken!


     


    Zwiebel in Viertel schneiden und zugeben, 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.Die Mischung mit dem Spatel wieder nach unten schieben.


     


    Äpfel und Rote Bete zugeben, ca. 5 Sekunden / Stufe 4 zerkleinern Spartel zur Hilfe nehmen, wer es feiner zerkelinert mag, macht einfach noch ein bisschen länger.


     


    Salat in eine Schüssel füllen und gut durchziehen lassen. Fertig!


     


     


    Rote-Bete-Salat isst man in Schweden beim klassischen Buffet. Besonders beim "Julbord" darf er nicht fehlen, weil er so prima zu Schinken oder zu Köttbullar passt!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Knäckebrot mit Rote-Bete-Salat und Köttbullar - schwedischer geht es nicht! tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hi...wieviel Mayo und Creme

    Verfasst von Pogona1976 am 15. April 2014 - 15:21.

    Hi...wieviel Mayo und Creme fraiche kommt rein ? Steht nix bei der Zutatenliste ... Danke tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können