3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Veganer Reissalat mit Sojaschnetzel vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Salat

  • 250 Gramm Reis
  • 2 kleine Dosen Mandarinen abgedropft, und etwas von dem Saft
  • 125 Gramm vegane Mayonnaise
  • 2 Paprikas gewürfeld
  • 80 Gramm geröstete Cashewkerne
  • Salz Pfeffer Chili, nach Geschmack
  • 2 gestrichene Esslöffel Curry
  • Wasser
  • 80 Gramm Sojaschnetzel
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Salat
  1. Sojaschnetzel in eine Schüsselgeben und mit der Brühpaste und kochendem Wasser übergießen so das sie gut Bedeckt sind. Ziehen lassen, Evtl. Zwischendurch umrühren. Ausdrücken und in einer Pfanne mit etwas Öl und Hähnchengewürz anbraten. Zuseite stellen. 

    250gr Reis im Garkörbchen abwiegen.

    Den Reis gründlich unter fließendem Wasser mit der Hand waschen, bis keine Reisstärke mehr zu sehen ist und bis das Wasser klar ist. Das Garkörbchen in den Closed lid einsetzen und 1200g Wasser abwiegen. Sals hinzugeben. 

    17 Minuten 100 Grad Stufe 1. Zwischendurch umrühren. 

    Umfüllen und beiseite stellen. 

    Closed lid kalt Auspülen.  Mayonnaise mit dem Curry im Closed lid mischen 1 Minute Stufe 3.

    Restliche Zutaten und den Reis und die Schnetzel hinzugeben und alles Stufe 3 Counter-clockwise operation 30 Sekunden vermischen. Nach Bedarf noch etwas von der Flüssigkeit der Mandarinen hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2 Stunden im Kühlschrank zirhen lassen. GUTEN APPETIT! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mayo Rezept

 //www.rezeptwelt.de/saucendipsbrotaufstriche-rezepte/vegane-gelingsichere-mayonnaise-ohne-%C3%B6l-mit-seidentofu/819436 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • In der Zubereitung steht Brühpaste. Leider...

    Verfasst von Lioness81825 am 11. September 2016 - 15:34.

    In der Zubereitung steht Brühpaste. Leider gibt es keine diesbezügliche Angabe bei den Zutaten. Wie viel Brühpate muss es also sein? Es fehlt auch die Angabe zur Menge des Hähnchengewürz.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, 250g. Mit 300 war das

    Verfasst von jewel79 am 21. Februar 2016 - 09:19.

    Sorry, 250g. Mit 300 war das Verhältnis nicht gut. Lg

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, in der Übersicht

    Verfasst von Sbaerensprung am 20. Februar 2016 - 19:45.

    Hallo, in der Übersicht stehen 250g Reis, in der Beschreibung aber 300g. Wie viel hast du denn genommen?  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können