3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Veganes Lachs


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Veganes Lachs

  • 1 EL Olivenöl, nativ
  • 2 TL Flüssigrauch
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Reisessig
  • 3 Karotten
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Veganes Lachs
  1. Die Karotten 25-40 Minuten mit Schale in der Varoma garen. Je nach Dicke muss man sie immer wieder checken oder wenden.
    Varoma auf 100grad Stufe 2 einstellen.

    Wenn Sie weich sind die Schale abziehen und die Karotten sehr dünn schneiden. Ich fange so an, dass ich zuerst lange “Lachsstücke” bekomme und wenn der Stunk zu dünn ist, schneide es wie es noch passt. So bekommt man eine gute Mischung.

    Öl, flüssigrauch und Essig mischen dann übergiessen. Ich konnte noch nicht die paar Tage 3-4-Tage Zeit auswarten und habe sie nach 2 STD schon gegessen. Für geduldige Leute – 3 Tage im Kühlschrank bewaren und immer wieder durchschütteln. Dann auftischen!

    Mega feines Essen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn jemand veganes Essen liebt und Fisch vermisst mach gleich das doppelte Portion. Ich habe dazu ein veganes Meerettichsauce gemacht mit Dill und Kapern aufgeschmückt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super gelungen ! Ich habe statt Olivenöl ,...

    Verfasst von rottinchen am 21. Mai 2018 - 20:01.

    super gelungen ! Ich habe statt Olivenöl , Leinsamenöl genommen. Das hat einen leicht fischigen Geschmack . Flüssig Rauch hatte ich leider nicht, statt dessen habe ich Rauchsalz genommen.
    Sehr lecker !

    ~Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen , müssen Tiere fühlen , das Menschen nicht denken~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super und funktioniert einwandfrei...

    Verfasst von veg112010 am 1. September 2017 - 11:59.

    Das Rezept ist super Smile und funktioniert einwandfrei bei Varoma St. 2 und ca. 30 min.

    Der vegane-mit-ohne-alles-vom-Tier-Raubfisch Cool schmeckt himmlisch ♥

    Danke für's Teilen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rogele: hahaha o.O mimimi ...

    Verfasst von veg112010 am 1. September 2017 - 11:56.

    Rogele: hahaha o.O mimimi

    PS: In Scheuermilch befindet sich auch keine Milch, ebenso verhält es sich mit Lachsschinken, Leberkäse usw. :P Suchen Sie sich gerne etwas aus!

    ♥ go vegan ♥

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar nach diesem Rezept suche ich schon...

    Verfasst von meike carstensen am 28. Juni 2017 - 19:43.

    Wunderbar nach diesem Rezept suche ich schon länger.Hatte es irgendwann einmal gesehen und nicht wieder gefunden.Danke das du es eingestellt hast.Und dem Schlauberger von oben sei gesagt das ich dieses Rezept nur gefunden habe weil da Veganer Lachs steht !!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WO bekommt man Flssigrauch Kann man die Mhren...

    Verfasst von Partynudel am 24. Juni 2017 - 22:33.

    WO bekommt man Flüssigrauch? Kann man die Möhren nicht auch vorher schälen? Stelle ich mir einfacher vor, als gegaart zu schälen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann muss ich auch noch einen kleinen Zusatz...

    Verfasst von Fannygirl am 24. Juni 2017 - 21:55.

    Dann muss ich auch noch einen kleinen Zusatz machen, wenn der Varoma draufsteht, muss auch die Temperatur"Varoma" eingestellt sein, bei 100 Grad werden die Karotten nie weich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die berschrift beisst sich Lachs ist nicht vegan...

    Verfasst von Rogele am 22. Juni 2017 - 08:20.

    die Überschrift beisst sich: Lachs ist nicht vegan und wird dies auch nie sein, da der Lachs an sich ein Raubfisch ist, der sich u. a. von anderen Fischen ernährt, d. h. eine vegane Lebensweise ist ihm völlig fremd.

    Wenn schon "mit ohne alles vom Tier" dann sollte man auch bei seinen Namenskreationen etwas erfinderisch sein und nicht etwas suggerieren, was gar nicht drin ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können