3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Waldorfsalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Salat

  • 500 g Weißkohl, in Stücken
  • 200 g Möhren, in Stücken
  • 100 g Walnüsse
  • 200 g gekochter Schinken, in Stücken
  • 100 g Rosinen
  • 500 g Wasser
  • 2 TL Salz
  • 2 Gläser Selleriestreife, abgetropft, Abtropfgewicht 190g

Dressing

  • 350 g Crème fraîche
  • 200 g Frischkäse
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 TL Salz
  • 1/2 TL weißer Pfeffer
  • 2 Prisen Zucker
  • Petersilie
5

Zubereitung

    Salat
  1. Weißkohl in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in den Gareinsatz geben.

    Möhren, Walnüsse, Schinken und Rosinen in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in eine große Schüssel umfüllen.

    Wasser und Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und 12 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    Kohl mit kaltem Wasser abschrecken und mit den Selleriestreifen zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben.

    Mixtopf leeren.

  2. Dressing
  3. Alle Zutaten (außer Petersilie) in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 4 verrühren, unter den Salat mischen, mindestens 2 Stunden durchziehen lassen und ggf. nachwürzen.

    Mit Petersilie garnieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schinken evtl. von Hand schneiden, ist optisch schöner tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare