3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Wurzelsalat mit Nussbröseln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Wurzeln

  • 200 g Rote Bete
  • 100 g Möhren
  • 100 g Pastinaken
  • 1/2 Stück Bio-Orange
  • 1/2 Stück Bio-Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 Stück frischer Ingwer, ca. 2 cm
  • 1 EL Macadamia
  • 1 EL Sesam
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 Prise Zimtpulver
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Päckchen Räuchertofu
5

Zubereitung

    Wurzelsalat mit Nussbröseln
  1. Rote Bete, Möhren, Pastinaken zerkleinern (ursprünglich: hobeln)

    Zitronen- und Orangensaft mit Salz und Pfeffer würzen undmit dem Rapsöl verrühren.

    Ingwer schälen, fein hacken und unterrühren.

    Das Gemüse ca. 30 Min ziehen lassen

  2. Inzwischen Macadamianüsse und Sesamsamen in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren hellbraun rösten, dann herausnehmen und kurz abkühlen lassen.

    Nüsse und Sesam im Blitzhacker grob zerkleinern und herausnehmen.

    Mit Kreuzkümmel, Zimtpulver und Zitrusschalen mischen und leicht salzen.

  3. Räuchertofu würfeln, Schnittlauch in Röllchen.

    Die Wurzeln mit der Gewürzmischung, dem Tofu und den Schnittlauchröllchen mischen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare