3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini-Möhren-Salat


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Zucchini, mit einem Julienne-Schäler in lange Streifen geschnitten
  • 500 g Möhren, mit einem Julienne-Schäler in lange Streifen geschnitten
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 1 Stück Zitrone
  • 50 g Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Gemüse garen
  1. - In den Mixtopf 0,5 l Wasser geben und Varoma aufsetzen

     

    - Die Möhrenstreifen in den Varoma-Behälter geben

     

    - Varoma-Einlegeboden in den Varoma einsetzen und die Zucchinistreifen in den Einlegeboden geben und Varoma verschließen

    15 Min./Varoma/Stufe 2 garen

     

  2. Salatsauce
  3. 1.

    Knoblauchzehen in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern

     

    2.

    Saft einer Zitrone (je nach Größe der Zitrone erst den Saft einer halben Zitrone vermischen und abschmecken!), Salz und Olivenöl dazugeben und 15 Sek./Stufe 4 vermischen

     

  4. Salat anrichten
  5. 1.

    Das gegarte Gemüse in eine Salatschüssel geben und etwas abkühlen lassen

     

    2. 

    Die Salatsauche über das Gemüse geben und alles gut mit einander vermischen

     

    3.

    Kalt oder lauwarm als Beilage servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Menge des Gemüses kann variiert werden. Restliche Zutaten durch abschmecken anpassen.

Wer das Gemüse eher etwas weicher mag, 5 Min. länger garen.

Statt Wasser kann auch Gemüsebrühe zum Garen genommen werden und statt Salz selbstgemachter Kräuersalz (Danke für den Tipp @andreyana und @nicosa22)

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Megalecker.....den gibt es

    Verfasst von liebling58 am 1. September 2016 - 20:47.

    Megalecker.....den gibt es bald wieder.

    Klaro 100 Punkte.......äh 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfaches Rezept mit guter

    Verfasst von queenbea am 1. September 2016 - 14:49.

    Einfaches Rezept mit guter Beschreibung.

    Leider hat es mir nicht geschmeckt, deshalb 1 Stern Abzug. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...habe die Sterne vergessen

    Verfasst von tauchereri am 1. September 2016 - 10:28.

    ...habe die Sterne vergessen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker - hier bekommt

    Verfasst von tauchereri am 1. September 2016 - 10:28.

    sehr lecker - hier bekommt auch eine Zucchini Geschmack tmrc_emoticons.;) Ich habe das Gemüse etwas länger kochen lassen, dann zieht es noch besser durch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leichter und

    Verfasst von kochschmetterling am 29. August 2016 - 18:39.

    Ein sehr leichter und leckerer Salat.

    Vielen Dank für dieses Rezept tmrc_emoticons.) .

    Liebe Grüße

    Christine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns gut geschmeckt. Wir

    Verfasst von YaWie am 24. August 2016 - 23:43.

    Hat uns gut geschmeckt. Wir haben eine leicht asiatische Note feststellen können. Haben noch etwas Pfeffer dazu. Aber das ist Geschmackssache. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @lilawelten: Einfach

    Verfasst von Djanan am 22. August 2016 - 03:38.

    @lilawelten: Einfach nachsalzen und evtl. etwas mehr Zitronensaft dazugeben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @elkebe: Ist ganz einfach,

    Verfasst von Djanan am 22. August 2016 - 03:38.

    @elkebe: Ist ganz einfach, den Salat mit einem Dessertring portionieren, etwas Grünzeugs oben drauf und fertig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee und ein leichter

    Verfasst von lilawelten am 21. August 2016 - 22:10.

    Tolle Idee und ein leichter Sommersalat. Das Dressing war uns trotz Brühe beim Garen des Gemüses zu laff. Irgendwie habe ich es auch mit nachwürzen nicht gut hinbekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, wie kriegst Du

    Verfasst von Elkebe am 21. August 2016 - 19:37.

    Sehr lecker, wie kriegst Du das denn so hübsch angerichtet wie auf dem Foto?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen

    Verfasst von Tany31 am 21. August 2016 - 15:33.

    Sterne vergessen Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute zum ersten Mal gesehen

    Verfasst von Tany31 am 21. August 2016 - 15:31.

    Heute zum ersten Mal gesehen und gleich ausprobiert. Schmeckt super!! Wir haben gerade sowieso Zucchiniflut. Gibt es bestimmt wieder!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut top::::)))))

    Verfasst von sprinter2000 am 20. August 2016 - 18:07.

    Absolut top::::tmrc_emoticons.))))))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es jetzt zum zweiten

    Verfasst von Rita G. am 20. August 2016 - 03:19.

    Ich habe es jetzt zum zweiten Mal gemacht. Mit Salz gekockt und um einiges mehr Salz rein getan als angegeben.

    Das erste Mal hatte ich das Gemüse mit der Hand in dünne streifen geschnitten. Fand ich auch besser. Mit dem Julienne Schäler finde ich es zu fein. Naja das ist geschmackssache.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute gesehen

    Verfasst von Do Ma am 19. August 2016 - 17:27.

    Habe das Rezept heute gesehen und sofort Nachgekocht.  Es war sehr lecker.  Vielen Dank...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker ! Einfache,

    Verfasst von alex0103 am 19. August 2016 - 13:32.

    Sehr, sehr lecker ! Einfache, klare Zutaten - perfekter Geschmack  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist richtig richtig

    Verfasst von Rita G. am 12. August 2016 - 03:45.

    Das ist richtig richtig lecker  tmrc_emoticons.)

    Nächstes mal werde ich es auch mit Gemüsebrühe probieren, musste jetzt ziemlich nach salzen ...

    Super Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, bei der Garzeit

    Verfasst von Talavan am 8. August 2016 - 15:29.

    Sehr lecker, bei der Garzeit war es für uns perfekt tmrc_emoticons.)

    "Das Erste, was man bei einer Diät verliert, ist die gute Laune"

    Der Therminator Junior

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön

    Verfasst von Djanan am 23. Juli 2016 - 01:46.

    Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen☺️

    Verfasst von ANNA2706 am 20. Juli 2016 - 19:15.

    Sterne vergessen☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Salat! Ich habe

    Verfasst von ANNA2706 am 20. Juli 2016 - 19:14.

    Sehr leckerer Salat! Ich habe allerdings noch eine Prise Zucker dazugegeben. Perfekt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh das freut mich, dass Euch

    Verfasst von Djanan am 30. Juni 2016 - 13:15.

    Oh das freut mich, dass Euch der Salat schmeckt! @Lavi und @Lissima2015

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut micht  und danke für

    Verfasst von Djanan am 30. Juni 2016 - 13:04.

    Freut micht  tmrc_emoticons.) und danke für den Tipp mit der Gemüsebrühe!

    Da der Tipp nun mehrfach genannt wurde, werde ich es im Rezept als Alternative mit aufführen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und leicht!

    Verfasst von GID am 30. Juni 2016 - 12:53.

    Sehr lecker und leicht! Schnelle zubereitet und optisches Highlight auf dem Tisch! Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verblüffend lecker!!!

    Verfasst von nicosa22 am 30. Juni 2016 - 00:52.

    Verblüffend lecker!!! Schmeckt eher nach leckerem Antipasti als nach "nur" Zucchini und Möhren... Habe ebenfalls Gemüsebrühe statt Wasser genommen und selbstgemachtes Kräutersalz - und reichlich Knoblauch  tmrc_emoticons.;) Sehr gut, weil der Garten gerade mit Zucchini überläuft!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Andreyana, es freut

    Verfasst von Djanan am 29. Juni 2016 - 04:10.

    Hallo Andreyana,

    es freut mich, dass es Euch geschmeckt hat tmrc_emoticons.-)

    Mit ein bisschen Übung gehen die Streifen ganz leicht! Hast Du den von mir genannten besorgt oder einen anderen?

    LG

    Djanan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Wir haben ihn

    Verfasst von lisima am 28. Juni 2016 - 21:09.

    Super lecker. Wir haben ihn warm gegessen. Wird es die nächste Zeit wieder geben.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker!!!! Klasse

    Verfasst von lavi2015 am 25. Juni 2016 - 20:17.

    Suuuper lecker!!!!

    Klasse Idee die Gemüsespiralen als Salat zuzubereiten  tmrc_emoticons.)

    Bereite meine sonst immer in der Pfanne zu. Gerade jetzt im Sommer ist das viel besser. Werde ich bestimmt mindestens 1x die Woche machen  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Djanan,  heute

    Verfasst von Andreyana am 23. Juni 2016 - 22:07.

    Hallo Djanan, 

    heute Julienne-Schneider besorgt und gleich losgelegt. Also meine Streifen waren leider nicht so schön, wie die auf dem Bild. Vllt hab ich mich auch etwas dumm gestellt beim ersten Mal  tmrc_emoticons.;)

    Statt klares Wasser, hab ich Brühe zum Garen in den Mixtopf. Und 17 min gegart. 

    Mein Mann hat die Nase gerümpft, als ich gesagt habe es gibt Gemüsesalat. Und was war? Ratz fatz war alles leer gegessen. Die ganze Family war begeistert.

    Im Sommer ein leichtes und superleckeres  Abendessen mit Baguette.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept.

     

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können