3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinipüree mit Parmesancreme


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Zucchinipüree

  • 1 große Schalotte
  • 400 g Zucchini, in Stücken
  • 3 TL Öl
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Messerspitze Rosmarin

Parmesancreme

  • 200 g Sahne
  • 100 g Parmesan, in Stücken
5

Zubereitung

  1. Parmesan in den Closed lid geben, 7 Sek. / Stufe 10 reiben, umfüllen und zur Seite stellen
  2. Schalotte in den Closed lid geben, 2 Sek / Stufe 6 zerkleiner
  3. 1 TL Öl hinzufügen und 2 Min / Varoma / Stufe 1 dünsten
  4. Zucchini hinzufügen und 5 Sek. / Stufe 4 zerkleinern
  5. 2 TL Öl dazugeben und 10 Min / 100 °C / Counter-clockwise operation / Stufe 2 garen
  6. Anschliessend weitere 15 Min. / 80 °C / Counter-clockwise operation / Stufe 2 fertig garen.
  7. Die Gewürze hinzugeben, 10 Sek / Stufe 3 unterrühren und in die Gläser füllen
  8. Parmesancreme
  9. Parmesan aus Schritt 1 in den Closed lid geben
  10. Sahne hinzufügen und 2 Min / 70 °C / Stufe 1 den Käse darin schmelzen
  11. Die Käsesahne nun 10 Min. / 100°C / Stufe 1 etwas einköcheln und anschliessend ein wenig abkühlen lassen.
  12. Die Parmesancreme oben auf das Püree geben und im Kühlschrank für ein paar Stunden fest werden lassen
10
11

Tipp

Das Rezept ist aus dem Buch "Fingerfood" von Gabriele Dargewitz.

Lässt sich super schon einen abend vorher zubereiten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare