3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinisalat mit Cashewkernen und Parmesan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 30 g Parmesan
  • 1 Hand voll Cashew-Kerne (geröstet oder selber rösten)
  • 1 kleine Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Weißweinessig
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 1-2 TL Honig
  • eine gute Hand voll Schnittlauch oder alternaitv Basilikum-Blätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Parmesan zusammen mit den Kräutern (Schnittlauch oder Basilikum) in den Closed lid geben und 10 Sec. in der Turbo-Stufe zerkleinern.

    Zucchini waschen, in kleinere Stücke schneiden und hinzu geben. Restliche Zutaten ebenfalls in den Mixtiopf geben und alles, je nach Geschmack, auf Stufe 5 - 6 für  4-6 Sec. zerkleinern.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker und erfrischend. Hatte keine cashews...

    Verfasst von 2_Lieblingskinder am 5. August 2017 - 14:31.

    Lecker und erfrischend. Hatte keine cashews da...habe Sonnenblumenkerne zum Schluss reingegeben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe den Honig weggelassen.

    Verfasst von Anna2012 am 23. Juli 2015 - 15:10.

    habe den Honig weggelassen. Sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe heute wieder

    Verfasst von margitta56 am 3. August 2014 - 15:15.

    Hallo, ich habe heute wieder stibitzt und diesen Salat gemacht.

    MIr schmeckte er relativ gut, ich fand den Honig zu dominant, vielleicht ist mein Bio-Honig auch einfach süßer

    ( tmrc_emoticons.~ ). Deshalb musste ich mir etwas einfallen lassen. Ich hatte noch vom Frühstück zwei( leider) hartgekochte Eier übrig, die habe ich klein geschnitten (nun erfüllten sie doch noch einen Zweck) und noch etwas Rahmjoghurt dazu gerührt im Counter-clockwise operation und nun fand ich ihn für mich perfekt.Dankeschön für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe Zucchini bisher meist

    Verfasst von Lotterlilli73 am 17. September 2013 - 21:01.

    Habe Zucchini bisher meist warm verarbeitet, aber dieser Rohkostsalat ist einsame Spitze!!! Sehr lecker! tmrc_emoticons.D

    5 Sterne von mir!

    Liebe GrüßeHeike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker.Ich habe noch

    Verfasst von fusion50 am 12. August 2012 - 22:07.

    Super lecker.Ich habe noch Basilikum und etwas Sahne dazu gegeben. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können