3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebel-Ananas-Salat


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

1 Ananas

  • 500 g Zwiebeln

Dressing

  • 3 EL Ananassaft
  • 1 EL Öl
  • 2 gestrichene Teelöffel Madras-Curry
  • 1 Saft einer Zitone
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 EL Paprka Pulver edelsüß
  • 1 Prise Cayenpfeffer
  • 5 Tropfen Tabasco, ( optional)
  • 200 Gramm Mayonaise
5

Zubereitung

    Zwiebel- Ananas-Salat
  1. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in denClosed lid geben. Für ca. 4-5 Sekunden auf Stufe 3,5 zerkleinern. Die Zwiebeln mit dem Spatel nach unten schieben, mit Wasser bedecken und ca. 5 min. auf 70 Grad Counter-clockwise operation bissfest garen. Anschließend abgießen und in eine Schüssel umfüllen.

    Die Ananas in mundgerechte Stücke schneiden und zu den Zwiebeln in die Schüssel geben.

    Den Rühraufsatz auf das Mixmesser setzen, die Zutaten für das Dressing in den Closed lid geben und ca. 5 Sekunden auf Stufe 3 vermengen.

    Dressing über die Zwiebeln und die Ananas geben und min. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

    Ich wünsche gutes Gelingen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer möchte kann die Mayonaise auch selber herstellen, in der Rezeptwelt gibt es einige Anregungen.

Die Zubereitungszeit beinhaltet das Schälen der Zwiebeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo dpmeyer26. Danke für

    Verfasst von BlauerVogel am 15. August 2015 - 19:05.

    Hallo dpmeyer26. Danke für deinen lieben Kommentar. Die Länge der Zwiebelkochzeit hängt sicher mit der Größe der Stücke und der gewünschten Konsistenz zusammen. Das muss jede/r für sich herausfinden.

    Ich wünsche dir noch viele leckere Grillabende.

    Gruß aus NRW

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rafiniertes Rezept, ideal für

    Verfasst von dpmeyer26 am 15. August 2015 - 01:16.

    Rafiniertes Rezept, ideal für Grillfeste. Habe die Zwiebeln mit Spatel im Deckel ca 10 sek. Stufe 5 gescnitten da sie vorher nicht richtig klein wurden. Kochzeit der Zwiebeln 5 Minuten ab dem Zeitpunkt wenn 70 Grad erreicht sind, also ca 4 Minuten drauf rechnen je nach Wassermenge.

    Salat passt gut zu Geflügel oder Reis. Hab ihn mit auf ein Grillfest genommen und alle waren begeistert.

    9 ProPoints für die ganze Schüssel bei Weight Watchers wenn man Miracle Whip leight verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können