3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Lieblings-Pizzabrötchen


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Zutaten

  • 330 g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Ei
  • 300 g Milch
  • 125 g geraspelter Goudakäse, 1 Tüte 250g andere Hälfte ist der Belag
  • 100 g Röstzwiebeln
  • 100 g Schinkenwürfelchen
  • 50 g Selters (mit Kohlensäure)
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Pizzagewürz

Belag

125 Gramm geraspelter gouda

  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    leckere lockere Pizzabrötchen
  1. 1.Mehl,Backpulver ,Ei,Milch in den Closed lidgeben und 3min./Dough modeStufe

     

    2.Nun Salz,Pizzagewürz,Schinkenwürfel, Röstzwiebeln, Käse und zum Schluß

    die Selter hineingeben. Nochmal 3min/Dough mode Stufe

     

    3.Auf 2 Backbleche Backpapier und Eßlöffelgroße Brötchen geben.

    Ich backe lieber viele kleine Brötchen es werden immer so Ca.20-30 Brötchen

     

    4.Dann die Käseraspel drauf und im Umluft Backofen 180-200 Grad und

    20-30 min.backen.Sichtkontakt nicht zu dunkel werden lassen. Ist von Ofen zu Ofen unterschiedlich.

    Gutes Gelingen!

     

     

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Geht auch im TM31

Durch die Selter werden die Brötchen schön locker. Ihr könnt auch Dinkelmehl nehmen. Habe ich auch schon verwendet.

Ein toller Snack auf Partys.

 

 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare