3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mein liebster Pizzateig -nach Familienrezept-


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Ein Blech, Pizzastein(TPC)

  • 500 g Pizzamehl Typ 00
  • 1 1/2 Päckchen Trockenbackhefe
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Teelöffel Meersalz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 300 g lauwarmes Wasser
  • 6
    35min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pizzateig
  1. -Mehl, Hefe, Öl, Salz und Zucker in den MixtopfClosed lid geben.

    -250g lauwarmes Wasser dazu, 2 Minuten, Teigstufe Dough mode

    -50g lauwarmes Wasser nachschütten und nochmals 3 Minuten, Teigstufe Dough mode

    -Den Teig nun 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, danach auf dem Backblech oder Zauberstein ausrollen und belegen. 

10
11

Tipp

Dieser Pizzateig ergibt ein dickeren Boden, wer es dünner mag, teilt etwas Teig ab und formt daraus Pizzabrötchen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Rezept ist super!! Ich liebe den etwas dickeren...

    Verfasst von cingcang am 29. Dezember 2016 - 13:15.

    Rezept ist super!! Ich liebe den etwas dickeren Teig.

    was mich allerdings sehr sehr ärgert, ist die Tatsache das man den Teig nicht verdoppeln kann. Man muss dann auf zwei mal den Teig machen und zusammen vermengen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Habe 505

    Verfasst von tizon160260 am 1. September 2016 - 22:22.

    Tolles Rezept. Habe 505 Weizenmehl genommen und von einem Teil des Teiges noch Pizzabrötchen gemacht.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Pizzateig ist genial.

    Verfasst von Tirol2000 am 15. August 2016 - 15:54.

    Dieser Pizzateig ist genial. Ich habe nur die 50g lauwarmes Wasser weggelassen weil mein Teig

    dann zu dünn gewesen wäre.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin erstaunt! Hatte nur 10g

    Verfasst von earlygirl am 6. August 2016 - 16:25.

    Bin erstaunt!

    Hatte nur 10g Hefe im Haus. Hab dann die Hälfte des Rezeptes gemacht mit der vorhandenen Hefe. Und was soll ich sagen? Spitze! Hab die Pizza allerdings weitere 20min auf dem Blech gehen lassen und dann bei 230Grad Pizzastufe ca 15min[[wysiwyg_imageupload:25624:]] im Backofen gebacken. Blech hab ich mit Margarine eingepinselt.

    Sehr schmackhafter knuspriger Boden! 

    Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super klasse gelungen und so

    Verfasst von kreuzfahrtlilli am 4. August 2016 - 13:17.

    Super klasse gelungen und so einfach. Habe normales Mehl und einen Würfel frische Hefe genommen. Läßt sich super verarbeiten und geht klasse hoch. Das Beste Rezept bisher. Herzlichen Dank. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Bester Teig den

    Verfasst von Kummi1974 am 28. Juli 2016 - 00:26.

    Super lecker. Bester Teig den ich bis jetzt gemacht habe. tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert, wie

    Verfasst von rinsche64 am 10. März 2016 - 10:16.

    Ich bin begeistert, wie einfach der Teig zu machen war. Meiner Familie hat es sehr gut geschmeckt. Danke, für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte statt der Trockenhefe,

    Verfasst von Tuffchen am 22. Februar 2016 - 21:32.

    Hatte statt der Trockenhefe, frische genommen (1*42g).

    Klappte super, ein wenig mehr Mehl zum Ausrollen benötigt.

    War wunderbar aufgegangen und trotz der Ananasstücke nicht durchweicht!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist super

    Verfasst von Albinchen am 17. Februar 2016 - 10:51.

    Der Teig ist super auszurollen, hab es noch nie so gut hinbekommen. Und sehr lecker war er auch noch. Meine Familie war begeistert. Wird es auf jeden Fall regelmäßig geben. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und fluffi.

    Verfasst von Martina Heyer am 15. Februar 2016 - 16:53.

    Super lecker und fluffi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mach für zwei Bleche den

    Verfasst von Beaglemania am 31. Januar 2016 - 14:31.

    Ich mach für zwei Bleche den Teig auf zweimal. Das schafft der Thermi sonst nicht bei so viel Menge an schwerem Teig. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich benötige immer 2 Bleche.

    Verfasst von Neheimerin am 28. Januar 2016 - 13:10.

    Ich benötige immer 2 Bleche. Die doppelte Menge funktioniert wahrscheinlich nicht auf einmal?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr guter Teig, habe noch

    Verfasst von Irischka81 am 25. Januar 2016 - 14:24.

    Sehr guter Teig, habe noch nie so höhen Pizzaboden gehabt!!! Danketmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal ein Pizzateig für Leute,

    Verfasst von chillmaster am 12. Dezember 2015 - 10:54.

    Mal ein Pizzateig für Leute, die dicken Boden mögen. Ergibt 3 große Pizzen für den Pizzastein. Geht super auf und schmeckt wunderbar luftig und ist entgegen erster Erwartung gut durchgebacken. Mit einem gehäuften Teelöffel italienische Kräuter im Teig schmeckt es noch mehr nach Italien. Wenn noch Teig übrig ist einfach den Rest zu Brötchen backen.

    Top Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bester Pizzateig den ich je

    Verfasst von rumpelwurmel am 8. Dezember 2015 - 18:46.

    Bester Pizzateig den ich je gemacht habe  Cooking 7 vielen Dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann gebe ich mal die erste

    Verfasst von Beaglemania am 5. November 2015 - 23:33.

    Dann gebe ich mal die erste Bewertung ab  tmrc_emoticons.8) 

    Habe heute ein schnelles Rezept mit Trockenhefe gesucht und bin auf Anhieb auf dieses gestoßen. Ich arbeite normal lieber mit frischer Hefe, die hatte ich heute aber vergessen zu kaufen. Der Teig ging richtig toll auf und war im Gegensatz zu manch anderen sehr gut auszurollen. Auch nach dem Backen war er richtig schön fluffig und lecker! Bin froh dieses Rezept gefunden zu haben, wird es jetzt öfter geben. Hatte nur das Blech nicht eingefettet und der Teig etwas am Blech, passiert mir nächstes mal nicht mehr  tmrc_emoticons.;)

    Danke für das tolle Rezept. 

    P.S? DIe Dicke des Bodens war genau richtig für uns 

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können