3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quark-Brötchen / Quark-Zwiebelbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

  • 125 g Mehl Type 550
  • 125 g Magerquark
  • 1 EL weiche Butter
  • 1/2 TL Brotgewürz*, oder einfach Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Ei
  • 1 TL Weinsteinbackpulver, (gibt’s in gut sortierten Supermärkten oder Reformhaus)

optional

  • 1 Eigelb
  • 75 g Röstzwiebeln
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen .

  2. Alle Zutaten, bis auf Eigelb (optional inkl. Röstzwiebeln), in den Closed lid geben  und 5min./Teigstufe verkneten.

    Ist der Teig zu feucht, mehr Mehl hinzufügen, ist er zu fest, ein wenig Wasser dazu geben, er soll sich auf jeden Fall gut formen lassen.

  3. Aus dem Teig mit leicht bemehlten Händen 8 Brötchenkugeln formen, diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, ganz leicht andrücken und an der Oberfläche kreuzweise einschneiden.

  4. Wer will, jetzt mit aufgeschlagenem Eigelb bepinseln.

  5. Im Ofen etwa 30min. schön braun backen.

  6. Ich mag diese Brötchen am liebsten ofenfrisch-warm einfach nur mit leicht gesalzener Butter oder Käse, Pesto, Aioli…

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

* Brotgewürz bitte siehe:

//www.rezeptwelt.de/rezepte/grundteig-f%C3%BCr-2-baguettes-oder-kleine-br%C3%B6tchen/702891

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Interessante Variante, mit

    Verfasst von Cbrs0465 am 6. August 2016 - 00:16.

    Interessante Variante, mit Backpulver war es lar das es halt nicht wie ein Brot oder Brötchenteig ist. Die doppelte Menge hat für 4 normalgrosse Bröttchen gereicht. Unser Geschmach ist es nicht. Aber warm wahrscheinlich besser als kalt.

    Essen ist Lebensfreude in jeder Beziehung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen heute

    Verfasst von Kleene58 am 3. August 2016 - 20:00.

    Habe die Brötchen heute gemacht, aber leider nicht so unser Geschmack

    daher leider nur 2 Sterne tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Brötchen. Danke

    Verfasst von Jacqui106 am 1. Juli 2016 - 16:57.

    Sehr leckere Brötchen. Danke für das Rezept.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker ... allerdings musste

    Verfasst von Betterlife_xx am 16. Mai 2016 - 12:00.

    Lecker ... allerdings musste ich die doppelte Menge machen um 8 Brötchen zu bekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gelungen, danke fürs

    Verfasst von manniundmelli am 23. April 2016 - 17:50.

    Super gelungen, danke fürs Rezept. Nur für 8 Brötchen ein bisschen wenig Mehl & Quark. Habe es auf je 175 Gramm erhöht und trotzdem ist es für eine 4 köpfige Familie arg knapp. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, sehr schnell

    Verfasst von Bettina067 am 27. Februar 2016 - 10:01.

    Sehr lecker, sehr schnell gemacht!

    Perfekte schnelle Semmeln für das Wochenende. Ohne Hefe ist klasse und ich habe mit Urdinkel gebacken, unglaublich gut.

    Besten Dank für das Rezept, die Semmeln (Brötchen) tmrc_emoticons.) sind sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ausprobiert und wirklich

    Verfasst von Flohiana.kocht am 12. Februar 2016 - 12:10.

    Ausprobiert und wirklich lecker..aber 8 Stück aus dem Teig waren sehr kleine Minibrötchen..nehme das nächste mal die doppelte Menge.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Sternchen noch!

    Verfasst von Lacus Bodamicus am 29. Dezember 2015 - 09:22.

    Die Sternchen noch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gemacht, allerdings

    Verfasst von Lacus Bodamicus am 29. Dezember 2015 - 09:20.

    Gestern gemacht, allerdings mit Quark Vollfettstufe und normalem Backpulver. Schmecken klasse!,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können