3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Käsestangen mit Kräutern


Drucken:
4

Zutaten

15 Stück

Belag

  • 1 Packung geriebener Käse, Gouda z.b.
  • 1 etwas Kräuter der Provence oder andere, Oder frische Kräuter
  • 1 gehäufter Esslöffel geriebener Parmesan
  • 1 Stück Eier, verrührt, Zum bestreichen

Teig

  • 500 Gramm Mehl Type 405
  • 1 Eier
  • 1 gehäufter Teelöffel Salz, fein
  • 250 Gramm Frischkäse, Z.b Philadelphia
  • 80 Gramm Milch
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teigzubereitung
  1. Alle Teigzutaten in den Closed lid geben und 4,5 min Dough mode Teigknetstufe verkneten. Danach den Teig etwa 5 mm dick ausrollen und mit dem Ei bestreichen und die beiden Käsesorten draufstreuen. Kräuter auch nach Belieben drüber streuen. Danach den Teig in Streifen schneiden, 2 cm breit etwa, Länge könnt ihr selber bestimmen. Die Streifen wie eine Kordel bzw. Spirale aufdrehen und im vorgeheizten Backofen ca. 15 min. 170 grad goldgelb backen. Falls ihr Reste vom verstrichenen Ei habt, kann es vor dem Backen auch gerne auf den Stangen obendrauf verstrichen werden. Gutes Gelingen! Das Rezept habe ich bei Slava (Blog) gefunden und ausprobiert. Dieser Blog ist eine Schatzgrube tmrc_emoticons.-)
10
11

Tipp

Schmeckt bestimmt auch toll mit Feta Käse


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare