3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Speckzelten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Teig:
  • 10 g frische Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 250 ml Milch
  • 1/2 TL Salz
  • 30 g Butter
  • 500 g Mehl
  • Belag
  • 1 Eigelb
  • 100 g Sauerrahm
  • 250 g Speckwürfel
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 TL gem. Kümmel
  • Schnittlauchröllchen
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Für den Hefeteig Milch, Hefe, Zucker, Salz und Butter in den geben und 3 min 37 Grad Stufe 2 erwärmen. Dann das Mehl dazugeben und 3 min . Den Teig 35 min im Topf gehen lassen und dann nochmals 2 min

    Den Teig in 12 gleich große Stücke teilen und zu kleinen Fladen ausrollen.

    Für den Belag den Sauerrahm mit dem Eigelb verrührern und die Fladen damit bestreichen.

    Die Zwiebel schälen und vierteln und im auf Stufe 5 kurz zerkleinern. Die Speckwürfel und den gem. Kümmel dazugeben und 10 sec St. 3 vermischen. Die Masse auf den Fladen verteilen.

    Die Zelten im vorgeheizten Backrohr bein 170 Grad Umluft ca. 30 min backen.

    Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

    Schmecken sowohl warm als auch kalt

     

    Quelle: Kluftingers Kochbuch

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank

    Verfasst von Miche am 17. August 2011 - 21:44.

    freut mich sehr , wenns Euch geschmeckt hat

    LG Miche

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von kajebandits am 17. August 2011 - 21:40.

    Habe heute zum Abendessen die kleinen Fladen gemacht. Sie sind sehr lecker und leicht zu machen. Ein tolles Rezept. Von uns 5 Sterne. Cooking 10

    LG von Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht sehr lecker aus... Ist

    Verfasst von Chrissy88 am 16. August 2011 - 15:22.

    Sieht sehr lecker aus... Ist schon abgespeichert und wird demnächst mal ausprobiert! Bewertung folgt dann....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können