3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buttermilch Pfannkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 320 g Buttermilch
  • 1 Ei
  • 2 EL Öl
  • 250 g Mehl
  • 1/2 TL Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/4 TL Salz
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Buttermilch, Ei und Öl in den Closed lid geben und 20 Sekunden auf Stufe 5 verrühren.

  2. Die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 20 Sekunden auf Stufe 4 verrühren.

  3. Etwas Butter oder Öl in eine Pfanne geben und zerlassen. Den Teig dann portionsweise und esslöffelweise hinein geben. So lange von einer Seite backen lassen, bis sich oben Bläschen bilden. Dann wenden und die andere Seite ebenfalls braun werden lassen.

10
11

Tipp

Entweder deftig mit Bacon und Würstchen oder süß mit Sirup, Puderzucker, Nutella etc. servieren. Sehr einfach und sehr lecker.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Haben VK Mehl und mehr

    Verfasst von Webberli am 6. März 2016 - 11:11.

    Haben VK Mehl und mehr Flüssigkeit verwendet. Geschmacklich gut, wir bevorzugen aber in Zukunft Brot und Brötchen. Man muss nicht jeden Trend mitmachen. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Minni1987 am 11. Oktober 2015 - 19:26.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die besten Pfannkuchen und so

    Verfasst von Hase28 am 9. Juni 2015 - 20:20.

    Die besten Pfannkuchen

    und so schnell fertig!!!

    Habe auch etwas mehr Buttermilch dazugegeben, damit die Pfannkuchen dünner werden.

    Jetzt geht es an das Verspeisen mmmhhhh

    Danke fürs einstellen

    Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Vielen Dank!

    Verfasst von Sandra Dörfler am 18. Mai 2015 - 23:50.

    Sehr lecker! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich ganz gut, für

    Verfasst von Jen203 am 4. Februar 2015 - 14:17.

    Geschmacklich ganz gut, für meinen Geschmack werden die Pfannkuchen aber zu dick! Hab noch ein bisschen Buttermilch drunter gemischt, dass der Teig flüssiger wird. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin begeistert!!!!!! total

    Verfasst von Tatjanchen am 23. November 2014 - 13:56.

    Bin begeistert!!!!!!

    total super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOW... Super lecker!, also

    Verfasst von Lotte0205 am 3. Oktober 2014 - 00:33.

    WOW... Super lecker!,

    also ich fand die super lecker, meine Jungs auch. Ganz locker und luftig, genial lecker. Irgendwie ganz anders als herkömmliche Pfannkuchen. Machen wir sicher bald wieder!!  Cooking 10  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bin totale Anfängerin

    Verfasst von Steffko am 20. September 2014 - 11:15.

    Hallo,

    bin totale Anfängerin mit dem Thermi  tmrc_emoticons.) heißt hier "verrühren",  dass ich den Rühraufsatz benutzen muss oder reicht es mit den Messern? Viele Grüße 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • von uns gibt es 5 Sterne...

    Verfasst von domnik am 31. August 2014 - 21:07.

    von uns gibt es 5 Sterne... Suuuuper lecker und schön fluffig.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Buttermilch habe ich noch

    Verfasst von hilluherz am 28. August 2014 - 13:52.

    Mit Buttermilch habe ich noch nicht gemacht, probiere ich aber gerne aus. Sehen lecker aus...

    Und nichts anbrennen lassen!


    Eure Hiltrud

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können