3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Cake Pops - Yogurette /Butterkeks


Drucken:
4

Zutaten

25 Stück

Cake Pops - Yogurette /Butterkeks

  • 18 Stück Butter- oder Vollkornkekse, aus dem Kühlschrank
  • 10 Stück Yogurette, aus dem Kühlschrank
  • 3 EL Frischkäse, natur
  • 1 Stück Cake Melts, Glasur
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Los geht's
  1. Die Kekse und die Yogurette gemeinsam in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 10 pulverisieren.

    Nun 2 Min./Dough mode aktivieren. Nach und nach etwas von dem Frischkäse dazugeben. Der Teig soll auf keinen Fall flüssig werden, sondern eher so wie Brotteig aussehen.

    Ist das geschafft, wird der Teig in eine kleine Schüssel umgefüllt. Nun ca 15 - 18 g grosse Kugeln mit den Händen formen.

    Zur Glasur:
    Ihr nehmt ein grosses Trinkglas, Cake Melts hinein und vorsichtig in der Mikrowelle schmelzen.

    Den Cake pop Stiel mit der Spitze in die Schokolade tauchen, einen Cake pop aufspießen und direkt komplett in die Schokolade tauchen, abtropfen lassen und dann dekorieren.

    Streusel, Blüten, Glitzerstaub gibt es überall im Fachhandel. Auf Backpapier stellen.

    Unbedingt noch in den Kühlschrank stellen - gekühlt schmecken sie am allerbesten.-
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Cake Melts gibt es als neutrale Glasur oder mit Geschmack (z. B. Vanille Erdbeer etc.). und kann z. B. über Amazon bestellt werden.

Viel Spass.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren