3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Double Choclate Cake with Macadamia nuts


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig:

  • 150g Butter
  • 180g Mehl
  • 75g Mandeln (ohne Haut)
  • 75g Macadamia Nüsse
  • 175g Edelbitterschokolade
  • 4 Eier
  • 1TL Backpulver
  • 250g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Frosting

  • 200g Doppelrahmfrischkäse
  • 125g Puderzucker
  • 75g Edelbitterschokolade
  • 10g Kakao
5

Zubereitung

  1. Mandeln und Macadaminüsse kurz Stufe 5 hacken. In einer Pfanne ohne Öl anrösten, abkühlen lassen.

    Schmetterlingsrührer aufsetzen. 175g Schokolade mit 150g Butter in den TM geben, kurz Stufe 5, dann 2,5 Minuten Stufe 3 bei 60°C schmelzen lassen.

  2. Schmetterlingsrührer entfernen. Eier, Mehl, Zucker, Backpulver, Prise Salz und Nüsse zugeben und in der Brotstufe 3 Minuten zu einem geschmeidigen Teig rühren lassen. In eine gefettete und gemehlte Springform geben. 25 Minuten 175°C Ober-/Unterhitze backen (der Kuchen soll innen noch leicht feucht sein). Kuchen abkühlen lassen.

  3. 75g Schokolade auf Stufe 5 hacken, dann wie oben beschrieben etwa 2 Minuten Stufe 3 bei 60°C schmelzen lassen. Umfüllen. Schmetterlingsrührer aufsetzen und Frischkäse, Puderzucker und Kakao 1 Minute Stufe 3-4 schaumig schlagen. Jetzt löffelweise die Schokolade einrieseln lassen.

    Kuchen aus der Form nehmen, abkühlen lassen und rundum mit dem Frosting bestreichen - noch mindestens 30 Minuten kühl stellen.

     

     

     

     

     

     

  4. Noch mehr rezepte gibt es auf meinem Blog - nur leider darf ich dafür hier nicht werben tmrc_emoticons.;-) ...

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es lohnt sich wirklich, gute Edelbitterschokolade zu verwenden! 

Abgewandelte Version des Double Choco Cake aus der LECKER BAkery 2013.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker der Kuchen!!! 

    Verfasst von jule328 am 16. Oktober 2013 - 22:30.

    Sehr lecker der Kuchen!!!  tmrc_emoticons.)

    Ich habe keine Macadamianüsse gehabt und darum Wallnüsse verwendet - war auch lecker. Ich habe den Kuchen allerdings 10 Minuten länger im Ofen gelassen.

    Ich habe nur 150g Zucker genommen und es hat sehr gut geschmeckt.  Love

    Den Kuchen werde ich noch öfter machen, auch wenn er eine ordentliche Kalorienbombe ist  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Temperatur

    Verfasst von irebekka am 19. Februar 2013 - 11:38.

    Ich habe die Temperatur hinzugescherieben, das hatte ich ja echt vergessen! 175°C.

    DAnke für die Anmerkung!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Double Chocolate Cake with

    Verfasst von Tine2468 am 17. Februar 2013 - 21:44.

    Double Chocolate Cake with Macadamia  nuts

    Sehr lecker- ich hab  zwar nicht nach deiner Rezeptanweisung gebacken, sondern gleich aus der Lecker bakery! 

    Schmeckt herrlich, meinen Männern und mir hat er super gemundet - ich hab ebenfalls die gesalzenen Macadamianüsse genommen.

    5 Sternchen für Dich und ich hab mir das Rezept gleich mal noch abgespeichert, für das nächste Mal. tmrc_emoticons.)

    LG Tine

     


    LG Tine


     


    Mein Mann und die beiden Jungs werden gerne von unserem TM verwöhnt und ich liebe es, Neues auszuprobieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Juhu! Das Rezept klingt sehr

    Verfasst von Thermiomiomixi am 17. Februar 2013 - 20:55.

    Juhu!

    Das Rezept klingt sehr verlockend. Nur eine bescheidene Frage am Rande, vllt habe ich es ja auch einfach übersehen: Die Backzeit beträgt 25Min, aber auf wie viel Grad backst du den Teig? tmrc_emoticons.8)

    Danke für die Antwort :o)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE!

    Verfasst von BeaTabea am 11. Februar 2013 - 19:44.

    DANKE!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab einfach die

    Verfasst von irebekka am 9. Februar 2013 - 12:52.

    Ich hab einfach die gesalzenen, gerösteten genommen! Sonst gibt es aber im Reformhaus meistens 'Natur' Macadamianüsse. Viel Spaß beim ausprobieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich wasche die

    Verfasst von urwaldmaggi am 8. Februar 2013 - 23:50.

    Big Smile Hallo ich wasche die Macadamianüsse ab. tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo irebekka, der Kuchen

    Verfasst von BeaTabea am 8. Februar 2013 - 13:41.

    Hallo irebekka,


    der Kuchen klingt ja super lecker! Woher bekommst du allerdings die Macadamianüsse ungesalzen und ungeröstet? Ich habe bei anderer Gelegenheit mal Macadamianüsse "Natur" gesucht und nicht gefunden. Wäre dankbar für deinen Tipp.


    Schönes Wochenende


    BeaTabea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können