3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Haselnuss Spritzgebäck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 120 gr. Haselnüsse
  • 250 gr. Butter weich in Stücke
  • 250 gr. Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Ei
  • 380 gr. Mehl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Haselnüsse in den Mixtopf geben, 8sek/St 7 zerkleinern und Umfüllen


    Butter in den Mixtopf geben und 20 sek/st 2 verrühren Zucker Vanillzucker und Ei zugeben und 15 sek/St 4 gut vermischen


    Gemahlene Haselnüsse und Mehl zugeben und 40 sek /St 4 mithilfe der Spachtel vermischen


    Alles in eine Gebäckpresse oder Spritzbeutel füllen und Stangen oder Ringe auf ein nicht gefettetes Backblech spritzen und in den auf 175° vorgeheizten Backofen ca.14 Min backen


    Varianten:


    Das Gebäck zur Hälfte in flüssige Zartbitter Kuvertüre tauchen


    Anstelle der Haselnüsse können auch Mandeln oder Walnüsse verwendet werden


    Anmerkung:


    Lässt sich der Teig schlecht Spritzen einfach für ein paar Minuten ab in den Kühlschrank

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Liebe Akki, ich finde dein...

    Verfasst von Ninka77 am 20. Dezember 2016 - 08:37.

    Liebe Akki, ich finde dein Spritzgebäck-Rezept sehr, sehr gut, so dass ich's heute das dritte Mal machen werde für dieses Jahr. Auch meiner Familie hat es also sehr gut geschmeckt. Ich habe lediglich eine Veränderung vorgenommen und zwar nehme ich deutlich weniger Zucker circa 100 g, schmeckt genauso gut.


    LG


    Ninka77

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können