3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Heidelbeer Muffins mit Zitronenstreusel


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Zitronenstreusel

  • 125 g Mehl, gesiebt
  • 75 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 EL Zitronenabrieb

Muffins

  • 200 g Heidelbeeren, frisch
  • 150 g Zucker
  • 185 g Mehl, gesiebt
  • 3 Stück Eier
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Stück Zitrone, Saft + Abrieb
  • 40 g lauwarmes Wasser
  • 100 g Rapsöl, (neutrales Öl)
  • 25 g Frischkäse
  • 20 g Sahne
  • 0,5 EL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 6
    48min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Für die Streusel:
    Butter in den Closed lid geben und für 2 Min 30 Sek / 65 Grad/ Stufe 2 erhitzen. Danach den Zucker, Vanillezucker und den Zitronenabrieb hinzufügen und alles 1 Min 30 Sek / Stufe 4 vermischen. Im Anschluss das Mehl hinzufügen und alles 30 Sek / Stufe 2 vermischen.
    Die Streusel für 20 Min kalt stellen und den Mixtopf spülen.

    Derweil den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und das Muffinblech mit den Muffinförmchen auslegen.

    Muffins:
    Eier, Zucker und Vanillezucker in den Closed lid geben und 3 Min / Stufe 4 schaumig schlagen. Danach den Zitronensaft als auch den Zitronenabrieb sowie Wasser, Rapsöl, Frischkäse und Sahne in den Mixtopf geben und 1 Min / Stufe 3 verrühren. Im Anschluss Mehl, Backpulver und Salz hinzufügen und alles 2 Min / Stufe 2 mischen.
    Die gewaschenen Heidelbeeren in den Closed lid geben und mit dem Spatel - händisch!!!! - ganz langsam unterheben, sodass sie nicht kaputt gehen.

    Muffinförmchen mit 2/3 des Teiges befüllen, die Streusel darüber geben und alles ca. 18 Min backen.

    -> Stäbchen Probe machen, 5 Minuten auskühlen lassen und dann die Muffins aus der Form lösen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

... ich hoffe euch können die Muffins genauso überzeugen wie uns - wir lieben sie, weil sie so fluffig sind tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Muffins sind sehr lecker Schoumln fluffig und...

    Verfasst von Kirsche1970 am 2. Juni 2017 - 07:34.

    Die Muffins sind sehr lecker! Schön fluffig und saftig! Mhhh lecker! Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken mit anderem Obst natuumlrlich auch ...

    Verfasst von Monale_1907 am 7. Mai 2017 - 21:08.

    Schmecken mit anderem Obst natürlich auch tmrc_emoticons.-)
    Vllt. Bei sauren Johannisbeeren etwas mehr Zucker verwenden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Muffins sehen super aus Ich bin allerdings...

    Verfasst von Mamimix2 am 5. Mai 2017 - 13:39.

    Die Muffins sehen super aus!! Ich bin allerdings kein großer Heidelbeerfan. Hast du die Muffins auch schon mit anderem Obst, z.B. Himbeeren oder Johannisbeeren gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können