3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Himmelstorte milchfrei, weizenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 170 Gramm Margarine milchfrei zum Backen
  • 160 Gramm Zucker
  • 1 EL selbstgem. Vanillezucker o. 1 P.
  • 3-4 Eier, je nach Gewicht der Eier
  • 170 Gramm Dinkelmehl 630
  • 3 gestr. TL Backpulver weizenfrei
  • 1 Prise Salz

Kirschmasse:

  • 1 Glas Sauerkirschen abtropfen, Saft auffangen!
  • 120 Gramm Sauerkirschsaft
  • 40 Gramm Kartoffelstärkemehl
  • 1 EL selbstgem. Vanillezucker o. 1 P.
  • 1 EL Zucker

Schlagcreme:

  • 250 Gramm universal Schlagcreme, von Schlagfix
  • 1 EL selbstgem. Vanillezucker o. 1 P.
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Die Zutaten in der Reihenfolge in den Mixtopf geschlossen füllen und ca. 3x 20 sec. langsam auf stufe 3 hochdrehen, dazwischen mit dem Spatel falls bedarf Teig von den Seiten runter schieben.


    In eine gefettete Springform 26cm füllen. 


    20-25 Min. im vorgeh. Backofen Umluft 160°

  2. Kirschmasse
  3. Kirschen abtropfen lassen , den Kirschsaft auffangen.


    Alles in einen Kleinen Topf füllen und kurz aufkochen und abkühlen lassen.

  4. fertiger Teig und füllen
  5. Wenn der Teig fertig gebacken ist den Kuchen abkühlen lassen und in der Mitte teilen. Ich schneide leicht mit einem Messer rundherum ein und nehme dann ein Nähgarn und lege das in den Schnitt ein , 1 x wie zum knoten und dann zuziehen, somit zieht sich der Faden durch den Teig und schneidet in perfekt durch. Obere Hälfte abnehmen.


    Nun die Kirschmasse auf den Boden verteilen, ca. 1-2 cm am Rand Platz lassen.

  6. Schlagcreme
  7. Schlagcreme mit dem Vanillezucker am Besten mit dem klassischen Handmixer aufschlagen und auf die kischmasse/Boden verteilen, Obere Hälfte wieder auflegen und wenn man mag Puderzucker überstäuben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich darf nun auch nicht mal

    Verfasst von mellie74 am 7. Oktober 2014 - 18:42.

    Ich darf nun auch nicht mal mehr Dinkel essen tmrc_emoticons.((  oder irgendetwas anderes was Gluten enthält. Aber Kuchen funktionieren alle super mit Glutenfreien Mehlmischungen wie z.B. Mix it. Bei Brot ist das schwieriger

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Dinkel ist doch ein

    Verfasst von sydney-opera am 1. Juni 2014 - 00:11.

    Hallo! Dinkel ist doch ein enger Verwandter des Weizen. Ich suchte etwas ohne Weizen, wegen einer Unverträglichkeit meines Besuchs. Schade, ich glaube, dieses Rezept geht dafür nicht. VG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können