3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hollerkücherl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

  • 1/8 Liter Milch
  • 1/8 Liter Weißwein
  • 100 g Mehl
  • 1 Ei
  • etwas Salz
  • etwas abgeriebene Zitronenschale
  • 1 TL Zucker
  • Butterschmalz zum Ausbacken
  • Puderzucker
5

Zubereitung

    Hollerkiacherl
  1. Die Milch 1 Min./37 °/ Stufe 1 erwärmen. Restliche Zutaten zugeben und 5 Min./ durchrühren lassen.

    Den teig 20 Min. ausquellen lassen.

    Die abgetrockneten Holunderblüten beim Stiel anfassen und in den Teig tauchen. Herausnehmen und etwas ablaufen lassen. Sofort in das heiße Butterschmalz legen. Nach 2 Minuten herausnehmen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.

    Mit Puderzucker bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ein sehr simples Rezept, schnell gemacht und unglaublich lecker! Wer mag, kann dazu auch Apfelmus oder Kompott reichen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare